Flug Daten zweiter Name vergessen?

3 Antworten

Das kann Dir hier kaum eine/r verbindlich beantworten!

Nicht umsonst steht bei einer Buchung immer „ganzer Name wie im Pass angegeben“, da würd ich mich in Deinem Fall nicht darauf verlassen, dass alles gut geht! In die USA würdest Du z.B. garnicht eingecheckt.

Andererseits verlangen Airlines in so einem Fall wg. „Namensänderung“ oft eine Neubuchung - also würdest Du doppelt bezahlen!

Ich würde bei der Airline nachfragen, wenn möglich persönlich in einem Ticketbüro (Flughafen?), ob man evtl. aus Kulanz die Änderung vornehmen würde, evtl. auch gegen eine gewisse Gebühr…

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Nicht umsonst steht bei einer Buchung immer „ganzer Name wie im Pass angegeben“

Da bin ich aber mal gespannt, wie das beispielsweise ein Herr Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg bewerkstelligen soll. Wie soll der seinen vollstaendigen Namen nur in die betreffenden Reservierugssysteme eingeben? Spaetestens hinter "Nikolaus" duerfte da wohl Schluss sein, weil kein Platz mehr ist.

0
@Caveman

Der Name muss normalerweise zumindest soweit eingegeben werden, wie es möglich ist! Ich kann nur aus eigener leidvoller Erfahrung raten…

1

An deiner Stelle würde ich da die Flugeselllschaft oder das Reisebüro kontaktieren... So ein Flug Indonesien ist echt teuer und wenn du dann wegen dem 2. Name nicht mitgenommen wirst ist es echt doof... Die haben bestimmt einen Kundendienst, der kann dir weiterhelfen :)

Da würde ich mal bei der Airline nachfragen, ob das ein Problem darstellt.