Thailändische Süßwasserfische

Support

Liebe/r GaiFrank,

wahrscheinlich wirst du mit dieser Frage auf gutefrage.net mehr Erfolg haben. Versuch es doch dort nochmal mit deiner Frage, vielleicht hast du dort Glück. Hier sind die meisten Nutzer auf Reisen spezialisiert.

Herzliche Grüße,

Caro vom reisefrage.net-Support

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Egal welche Art von Fisch Du in Deinem See haben wirst, bei Überflutung wird Dir jeder abhauen, es sei denn Du machst entweder einen Erd-Wall um den See, dass das Wasser von außen nicht rankommt, oder Du bindest die Fische vorher an !!


GaiFrank 
Fragesteller
 21.04.2010, 09:12

Das mit dem Erdwall werde ich machen

0

es gibt fischarten die kommen solche die gehen und solche die bleiben.habe mich auf der amphö im ammt gasetagon beraten lasen und erst noch die fische geschenkt bekommen gruss.

Vielleicht fragst Du da besser mal bei gutefrage.net, da Deine Frage mit Reisen nicht so unbedingt was zu tun hat...

Aber - ich versteh ja nicht viel von Fischen, aber der Red Snapper ist mit Gewißheit kein Süßwasserfisch und würde in Deinem 'See' mit Sicherheit nicht überleben...


GaiFrank 
Fragesteller
 21.04.2010, 09:11

Du hast recht, so richtig konnte mir hier niemand helfen. Was den Red Snapper anbetrifft: Da irrst du. Diesen Fisch gibt es im Süßwasser und im Salzwasser. Ich hatte im vergangenem (Es war lange nach der Regenzeit)100 Stück in meinem Pool eingesetzt. Bis zum Verzähr waren sie quicklebendig.

0