Reisevollmacht.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst eine Einverständniserklärung beider Elternteile. Diese muss vorzugsweise in Begleitung eines Elternteils (vom anderen Elternteil schriftliche Einverständniserklärung und Ausweis oder Geburtsurkunde mitnehmen) mit Ausweis oder Geburtsurkunde, plus gültigem Kinderreisepass des Kindes, beim örtlichen Bürgerdienst persönlich eingereicht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rotkehlchen
04.10.2012, 16:26

Boah, guuuuuut ! Gruß !

0

Hallo Pleutersbach,

find ich toll, dass Du mit Deiner Enkelin verreist (auch die Eltern werden Dirs danken)! Die Frage hatten wir schon sehr oft, von daher wärs oben rechts über die Suchfunktion schneller gegangen.

Vorsichtshalber die Einverständniserklärung der Eltern (aber ich bin sicher, da kräht in Spanien kein Hahn nach). Reisepass von der Enkelin brauchst Du so oder so. Des weiteren finde ich eigentlich viel wichtiger: Impfheft, Krankenkassenkarte und Einverständniserklärung der Eltern, dass Du im Fall der unwahrscheinlichsten Fälle, die Entscheidungsbefugnis im Krankenhaus hast. Also, alles kein großer Akt. Viel Spaß und Freude mit Deiner Enkelin in Spanien!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Roetli
04.10.2012, 23:33

Für Spanien reicht der Kinderpersonalausweis als Reisedokument!

0

Wohl nur eine Vollmacht der Eltern der Minderjährigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?