Reise nach Zentralasien, welche Länder sollte man unbedingt besuchen?

2 Antworten

Ich kann Usbekistan empfehlen: Das Land bietet für Touristen unglaublich viele Möglichkeiten. Besonders interessant fand ich die Städte Samarkand, Buchara und Chiwa. Aber auch, wer Natur und Landschaften genießen möchte, kommt auf Usbekistan-Reisen auf seine Kosten.

Ich bin jedoch nicht auf eigene Faust gereist, sondern habe eine organisierte Rundreise durch Usbekistan gebucht: https://nomad-reisen.de/ziele/zentralasien/usbekistan/

Vielleicht ist diese Variante ja für dich auch interessant?

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das kommt ganz darauf an, worauf Du den Schwerpunkt der Reise legen willst. Wenn Du grandiose historische Bauwerke haben möchtest, dann wäre Usbekistan meine erste Wahl!

Wenn Du auf 'große Wüste' Wert legst, wäre Turkmenistan mit der Karakorum ein tolles Ziel.

Diese beiden Länder ließen sich auch gut kombinieren, der Grenzübertritt von einem zum anderen ist nicht zu aufwändig.

Kirgisistan ist kaum für den Tourismus erschlossen, es gibt wenig Infrastruktur - aber viele Jurten und Pferde ;-)

Auch Tadschikistan ist touristisch kaum interessant.

Für alle 4 Länder sind die Hinweise auf der WebSite des Auiswärtigen Amtes zu beachten www.auswaertiges-amt.de

Was möchtest Du wissen?