Nouvelair oder Tunisair

3 Antworten

hallo kleenefreche, wie ManiH schon richtig geschrieben hat,sind beides tunesische Fluggesellschaften mit Landerechten auf einigen wichtigen deutschen Flugplätzen.Für mich wär es auch kein Grund von der Fluggesellschaft eine Urlaubsentscheidung abhängig zu machen . mein nächster Flug nach Tunesien ( hoffentlich)geht mit Nouvelair und ich weiß,das ich mein Gepäck vorher fast mit der Briefwaage wiegen muß.Es ist bei Nouvelair beliebt, schon bei sehr geringen überschreitungen der 20kg Grenze satt abzukassieren also Gepäck vorher wiegen.Bei beiden ist das Menü in der Luft nicht internationaler Standard aber die paar Kilometer nach Tunesien übersteht man auch mit einem trockenen Brötchen. Viel Spaß Dietrich aus Halle/Saale

Tunisair ist die Linien- und Charterfluggesellschaft von Tunesien.

Novelair ist ein Privatunternehmen. Beide Gesellschaften dürfen in Deutschland starten und landen, so dass ich keine Schwierigkeiten oder Hinderungsgründe mit diesen Gesellschaften zu fliegen sehe.

Du kannst ja mal fragen, ob z.B auch Air Berlin, Tuifly, Germanwings oder Condor dorthin fliegen, kann aber dann teuerer werden.

Wenn uns eine Fluggesellschaft suspekt ist, versuchen wir mit einer anderen Linie zu fliegen und Zahlen auf, das ist uns die Sicherheit Wert.

Ich kann beide empfehlen und würde mir keine Sorgen über Sicheriet oder Qualität machen. Nach Tunesien bist du jetznicht all zu lange unterwegs und beides sind renommierte Airlines.

Was möchtest Du wissen?