Muss ich irgendwo im Esta Antrag die Flugdaten (Transit) angeben?

2 Antworten

Nein. Denn ESTA gilt ja nicht nur für einen Flug. Eure Passagierdaten wandern schon ganz automatisch und unkontrolliert seitens Eurer Fluggesellschaft ergänzend an die us-amerikanischen Behörden. 

nein Flugdaten interessieren die nicht, die haben die ja im System. Da Esta auch zwei Jahre gültig sind, kann man ja noch mehrmals einreisen mit anderen Zielen und anderen Flugdaten.

Also mach dir nicht zu viele Gedanken. Du hast ein genehmigtes Esta!

ESTA ausreichend für Flug von der Karibik mit Zwischenlandung USA

Schönen guten Abend an alle!

Ich werde mit deutschem Pass über New York und Puerto Rico (beides US-Territorium) nach Costa Rica reisen. Soweit ich die seitenlangen Informationen zum Transit in den USA verstanden habe, ist ein ESTA/Visa Waiver dafür ausreichend. Wäre da nicht die Tatsache, dass mein Hin-und Rückflug nicht von Deutschland aus ist, sondern von Dominica (Karibik), da ich mich hier für ein Praktikum aufhalte. Auf der Internetseite der diplomatischen Vertetung der USA finde ich dazu folgendes:

Sie sind im Besitz eines Rückflug- oder eines weiterführenden Tickets (weiterführende Tickets dürfen nicht in Kanada, Mexiko oder der Karibik enden).

Genauere Informationen kann ich leider nicht finden. Ist es also notwendig, ein Visum für die USA zu beantragen?

Vielen Dank schonmal im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?