Nachname doppelt auf dem Flugticket

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

der Name sollte, speziell bei USA Reisen, schon korrekt sein. Es werden ja zusätzlich die APIS-Daten gemeldet und wenn da eine Diskrepanz zwischen Ticket und Daten besteht, kann das Probleme machen.

Also, Portal anrufen, auf richtigem Namen bestehen, Spaß mit der Hotline haben - und schlimmstenfalls lässt Du Dir eine schriftliche Bestätitung geben, dass das Ticket so in Ordnung ist - und zwar möglichst von der Airline und nicht vom Portalbetreiber.

bye Rolf

Du solltest Dich dringend mit deiner FLuggesellschaft in Verbindung setzen. Gerade was die USA angeht, solltest du da ganz vorsichtig sein!

Das Problem ist folgendes. Bei der Fluggesellschaft werden die Passdaten in den Check-in Computer eingegeben. Wenn dann die Daten mit der Buchung nicht übereinstimmen schließt oftmals der Computer den check-in nicht ab und es gibt Probleme. Also unbedingt vor dem Flug die Fluggesellschaft kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?