ESTA USA Änderung nach Genehmigung?

3 Antworten

Ich hab mal ein wenig recherchiert: Es gibt zwar hunderte Seiten, die beschreiben, wie man die Adresse ändern kann, aber ich habe keinerlei Hinweise gefunden, dass man die tatsächlich ändern MUSS. Da ich ein Visum besitze, ist meine letzte Einreise mit ESTA schon 5 Jahre her. In allen Fällen, aber sowohl bei Esta, als auch bei einem Visum muss man die Adresse für den aktuellen Aufenthalt im Zollformular eintragen und die dort eingetragene Adresse übernimmt der Einreisebeamte auch in sein System. Sprich: was man bei der ESTA-Beantragung angegeben hat, ist praktisch egal, es wird sowieso die Adresse benutzt, die man letztendlich bei der aktuellen Einreise benutzt.
Ich bin viel in Reiseforen unterwegs. Aber noch nie habe ich gelesen, dass einer berichtet, bei der Einreise Probleme wegen einer nicht mehr stimmenden Adresse bekommen zu haben.

Du kannst die Zieladresse in den USA Kostenfrei ändern indem du dich bei der Esta Website einloggst. Würde ich schon machen, da sonst evtl. Fragen bei dem Immigrationofficer aufkommen wenn du jetzt zb. in New York einreist aber deine Zieladresse in Kalifornien ist. Das würde also unnötig Zeit kosten bei der Einreise.

Nö, ist nicht notwendig. Habe in der Vergangenheit da nie was geändert.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Besten Dank !!!

1

Was möchtest Du wissen?