Mit dem Auto von Stuttgart nach Mallorca

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde dir dann empfehlen bis Barcelona zu fahren und von dort aus überzusetzen. Denn dann kannst du noch eine super geniale Stadt mitnehmen. Von dort aus kannst du dich nach Ankunft um eine Fähre/ ein Ticket dafür kümmern und dann vielleicht noch 1-2 Tage Barcelona genießen. Denke du must insg. schon 300-400 Euro locker einrechnen für den Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du fährst auf jeden Fall via Barcelona und nimmst von dort aus die (Nacht-)Fähre. Diese legt täglich um zwischen 22:30 Uhr und 23:00 Uhr ab und trifft gegen 6 Uhr morgens in Palma ein. Du kannst, musst aber keine Kabine buchen. Die Fähre besitzt einen großen Aufenthaltsraum mit Bar und Liegesesseln, die weitaus günstiger sind. Die genauen Kosten und Fahrzeiten erfährst Du beim Unternehmen http://www.trasmediterranea.es - gerade bei den Preisen gibt es Unterschiede hinsichtlich der Umbuchungs- oder Stornomöglichkeiten.

Es ist auf jeden Fall empfehlenswert, die Fähre im voraus zu buchen bzw. eine Reservierung vorzunehmen.

Was die Strecke angeht, solltest Du, neben den Spritkosten, auch an die Autobahn-/Mautgebühren denken. Diese liegen bei ca. 70 - 80 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab gerade bei Google Maps für dich geguckt: Das sind wohl 1500 km und Benzinkosten werden mit ca. 200 Euro angegeben. Ich persönlich find das wenig. Mein Wagen würde damit nicht hinkommen. Ich würde auf jeden Fall fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mikah hat recht, vorbestellen würde ich die Fähre auch nicht, es wäre dann sowieso besser, aus Sicherheitsgründen eine Übernachtung einzulegen, sonst verfällt dein Ticket.

Fragt sich natürlich, von wo Du übersetzt... Da wären Barcelona und Valencia- alles schöne Städte, wobei ich Barcelona bevorzugen würde, aber vielleicht kennst Du es ja schon. Beide Städte sind schön.

Aber mal ehrlich, falls es dir nicht zwingend darum geht, dein eigenes Auto auf der Insel (ummelden!!!- Viel Spaß, auch im "vereinigten Europa") dabei zu haben, wäre das ganze keine gute Idee, es sei denn, der Weg ist das Ziel und Du möchtest viel sehen. Ansonsten teurer Spaß- für was?

Gute Reise!

PS: http://www.mallorca-direkt.de/faehren/faehre-mallorca.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?