Lohnt Mulhouse / Mülhausen oder Colmar bei Abstecher ins Elsass?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Favorit wäre Colmar. Die Altstadt ist sehenswert mit ihren pittoresken Häusern, z.B. dem Pfister-Haus und dem Kopfhaus. Letzteres gefällt mir besonders gut. Die Fassade ist mit etlichen Gestalten und Köpfen verziert, ein sehr schönes Renaissancehaus. Maria im Rosenhag von Martin Schongauer ist in der Dominikanerkirche untergebracht. Das Gerberviertel, welches sehr gut restauriert wurde, möglichst auch anschauen.Sehr bekannt ist auch das Herzstück von Colmar, Klein Venedig an dem Flüsschen Lauch. Hier findest Du die alten Fachwerkhäuser, in etlichen sind Cafés und Weinstuben ansässig.Der französische Bildhauer Frédéric-Auguste Bartholdi wurde in Colmar geboren. Sein bekanntestes Werk, die Freiheitsstatue von New-York, kannst Du in verkleinerter Form bewundern. Ich glaube, für einen Abstecher ist das mehr als genug. Sollte es regnen, empfehle ich Dir noch das Hansi-Museum.

Tolle Antwort-DH

0

Wenn Du dich für Automobilgeschichte interessierst, dann ist in Mühlhausen das Nationale Automobilmuseum ein absolutes Highlight. Das Museum ist echt der Hammer: Von den ersten Anfängen des Automobils bis hin zu den neuesten Rennwagen ist dort alles zu sehen. Mindestens einen halben Tag sollte man für den Museumsbesuch einplanen. Weitere Infos findest du hier: http://www.tourisme-alsace.com/de/museen-galerien/automobilmuseum.html

...das hatte ich ja völlig vergessen, natürlich vor allem aus dem legendären Schlumpf-Museum (nach den Fabrikantenbrüdern)bestehend. Die Geschichte dahinter ist hochinteressant- hat das schon jemand verfilmt?

0
@Seehund

Jep, das wäre eine schöne Aufgabe. Aber so, wie es jetzt dargestellt ist (nach dem Umbau ist nicht einmal mehr die alte Tafel da, die ja schon sehr geschönt war), werden sich die Franzosen da etwas querstellen.

0

Also Colmar lohnt sich auf jeden Fall, nicht nur wegen der Gebäude, sondern wegen des Essens. Der Isenheimer Altar ist eines der bedeutendsten Artefakte der Kunstgeschichte weltweit: http://www.joerg-sieger.de/isenheim.htm

Was möchtest Du wissen?