Kann man auf Helgoland Gummistiefel mieten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

die kannst Du günstig auf Helgoland kaufen. Eine Alternative wären auch Neoprensocken, die in entsprechend weite Wanderschuhe hineinpassen. Beim von Ponton schon geposteten Anbieter brauchst Du nach meiner Kenntnis keine Gummistiefel. Für Exkursionen auf das Felswatt (nur geführt), sind Gummistiefel sowieso nicht so gut geeignet, damit rutscht Du schnell aus und legst dich hin.

Ist das eine Uniexkursion? Gib doch bitte noch einige Infos, dann kann ich dir gerne weiterhelfen. Für normale Exkursionen auf der Doppelinsel sind Wanderschuhe eigentlich völlig ausreichend.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schmucki
14.03.2011, 17:12

Gummistiefel leihen finde ich auch etwas seltsam... :-)

0
Kommentar von kapiertnixe
14.03.2011, 17:13

Ich bin mit Freunden unterwegs, die das organisiert haben. Da frage ich noch mal genauer nach, wo die Führung insgesamt hin führt. Bisher sagen sie alle: Gummistiefel und Helm mitnehmen!

0

Hallo!

War schon oft dort, habe aber nie eine Möglichkeit gesehen, wo man Stiefel mieten konnte. Nimmst Du an einer solchen Exkursion teil? http://www.geologisch-erleben.de/veranst/m1.htm

Dann würde ich mir entweder sehr günstige Gummistiefel kaufen, bekommt man für 20 Euro. Ansonsten kann es sein, dass du mit sehr guten und hohen Wnaderschuhe klarkommst. Sind diese aus Vollleder, dann wachse sie gut ein;)

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kapiertnixe
14.03.2011, 17:15

Wg Organisation: siehe andere Antwort. Ich habe zwei unterschiedliche Wanderstiefel: ein Paar aus Leder, ein Paar eher aus einem turnschuhartigen Material mit festerer und besserer Sohle (Profil). Ich glaube, die letzteren sind ganz gut geeignet für die Insel. Und meint ihr auch, dass man einen Helm braucht? Selbst im Klettergarten habe ich fast immer drauf verzichtet. Außer, wenn viele Leute da waren, sodass viele Karabiner geflogen sind...

0

Du solltest dir Gummistiefel mitnehmen. Ich würde schon aus hygenischen Gründen nicht so gern Stiefel (schon gar nicht Gummistiefel, vorsicht Schweißfüsse) tragen die vorher schon zahlreiche Personen getragen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo kapiertnixe,

da muß ich auch noch meinen Senf zu geben...;-) Wie kommst du darauf, dass du dir irgendwo Gummistiefel auf Helgoland leihen kannst? Das ist so eine winzig kleine Insel, da kann man schon froh sein, dass die überhaupt "Infrastruktur" bereit stellen!! Also rein zu Deichmann oder wie bei dir die Billig-Schuhläden auch heißen und für`n paar Euro Gummistiefel zulegen. Der Koffer wird ja sowieso nicht allzuvoll sein oder wie lange habt ihr vor auf Helgoland zu bleiben?

Eine Idee kommt mir grad noch: Auf Helgoland wird doch bestimmt auch Angeln oder Hochseeangeln angeboten. Brauch man dafür nicht auch Gummistiefel? Vielleicht wird den Leuten ja das Equipment gestellt... Einfach mal googeln und telefonieren. Vielleicht können die ja weiterhelfen? Viel Spaß auf dieser verträumten Insel, lg Gruß die Laien-Anglerin!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seehund
15.03.2011, 09:29

Infrastruktur gibts genug, manche Hotels stellen Gummistiefel, z.B. Rickmers. Kaufen ist dort kein Problem.

LG

0

Am besten du nimmst welche mit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?