Ist Budapest eine teure oder günstige Stadt?

6 Antworten

Hallo,

ich kann auch nur zustimmen, dass Budapest günstiger als die genannten Städte ist.

Was natürlich noch dazu beiträgt, wenn man eine günstige Unterkunft wie die Ferienwohnung Budapest (www.ferienwohnungbudapest.de) nimmt.

Liebe Grüße

Klara

Das Preisniveau in Budapest liegt definitiv unter dem der genannten Städte. Lebensmittelpreise kann man ungefähr mit denen in Deutschland vergleichen was aber auch nicht verwunderlich ist den Deutschland hat mit die billigsten Lebensmittel im Länder vergleich. Aber dafür sind Alkohol und Zigaretten sehr günstig. Man kann auch sehr günstig weg gehen Eintrittspreise in Clubs sind sehr günstig bzw Kostenfrei und Garderobe kostet meist so 0,60 €

Budapest ist sicher nicht mit München oder London zu vergleichen, da die Lebensunterhaltskosten bei weitem geringer sind. In den touristischen Ballungsgebieten verlangen die Restaurants und auch die Museen inzwischen allerdings satte Preise. Dennoch ist es einfach, Budapest auch mit geringeren finanziellen Mitteln zu bereisen.

Im Gegensatz zu London kann man Budapest auch günstig erleben ;-)

Also im Ernst, es ist wie fast überall, man kann dort teuer Leben oder eben günstiger, in Budapest gibt es aber wenigstens auch ein Angebot an guten und bezahlbaren Hotels das ist in München schon schwieriger in London schier unmöglich!

Was möchtest Du wissen?