Städtereise nach Prag oder Budapest?

4 Antworten

Ich war gerade erst in Budapest und war total begeistern! Wir hatten total Glück mit der Unterkunft, direkt in der Stadtmitte nahe der Donau für 18€ pro Person. Eine komplette Wohnung inkl. Frühstück für uns alleine. Gebucht bei hostelbookers. Für 60€ sind wir per Mitfahrgelegenheit angereist. War also ein echt günstiger und vor allem echt toller Urlaub. Wenn dus etwas gehobener magst, schau mal auf http://www.hinundweg.de/hotel Dort gibt es "luxuriösere" Hotels zu nem vernünftigen Preis.

Ich kenne Prag sehr gut und finde vor allen das der Vorteil darin liegt, das es sehr kompakt ist. Man kann alles relativ gut im Zentrum zu Fuß erreichen, auch das U-Bahn System ist spitze. Tourismus ist allerdings in Prag stärker als Budapest, trotzdem fande ich das Prag eine bessere Atmosphäre hat. Mein Vorschlag: erst Prag, später Budapest

Kenne mich in Prag ein wenig aus und kann diese Stadt nur jedem für eine Reise empfehlen. Schöne alte Gebäude, sehenswerte Schloßanlage mit angrenzendem Regierungsviertel und einem wunderschönen Blick auf die Altstadt. Die direkte Touristenmeile ist etwas überlaufen aber man sollte sie mal gesehen haben.

Was möchtest Du wissen?