Gibt es eine "günstige" Reisezeit für Mauritius?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die klimatisch für mich günstigste Reisezeit war September/Oktober, dann ist dort der Frühling, zwar warm aber nicht subtropisch, das Meer erfrischend. Aber es gibt noch nicht die Tropenstürme wie beispielsweise im Januar, Februar.

Günstig Urlaub dort verbringen ist relativ. Es gibt auch die Möglichkeit, Privatquartiere zu buchen. So habe ich in meinen bisher drei Aufenthalten dort ca. 40 Euro pro Ferienwohnung bezahlt. Diese sind einfach aber praktisch ausgestattet. Mit ein bisschen Glück hast du noch eine Köchin mit dabei.

Es gibt zum Einkaufen nichts Schöneres, als in Mahébourg (Südosten) über den Markt zu gehen oder auch den in der Hauptstadt Port Louis zu besuchen. Manchmal kenn der Vermieter auch jemanden, der Fischer ist und Euch versorgt, wenn es nicht selbst eine Fischerfamilie ist.

Geflogen bin ich jedesmal mit Emirates, eine der sichersten und komfortabelsten Fluggesellschaften. Die Preise liegen je Person meist um 1000 Euro und sind mit Zwischenstopp in Dubai, den du - wenn möglich - auf dem Hin- oder Rückflug mitnehmen solltest. Die Fluggesellschaft bietet für kleines Geld dort zwei- oder dreitägige Übernachtungen an.

Sich so zu versorgen, wie die Einheimischen mit einer Ferienwohnung, ist die günstigste Art, dort Urlaub zu machen. Empfehlen kann ich aus eigener Erfahrung beispielsweise Flic en Flac an der Westküste. Gute Busanbindung nach Port Louis, Floréal und mit guter Infrastruktur.

Hallo Drachenlaeufer,

wir waren letztes Jahr im November auf dieser phantastischen Insel! Flug extra, Apartment ebenfalls. Die Lebenshaltungskosten sind in etwa die gleichen wie hier. Es sei denn du kaufst auf dem Markt dein Gemüse und Obst. Da bleibt dein Geld nicht nur bei den Einheimischen, sondern ist auch sehr günstig.

Wenn du mich fragst: Mauritius hat keine "günstige Reisezeit". Selbst in den "Low-Cost-Monaten" schwanken die Preise nur geringfügig (Flüge und Unterkunft).

Mauritius ist authentisch, hat eine atemberaubende Natur und rund ums Jahr tropisches Klima - UND DAS HAT SEINEN PREIS!

Hallo, es kommt darauf an ob du nur in einem Hotel oder auch in einem Apartment oder einer Villa Urlaub machen möchtest. Als erstes musst du dir Flugtickets besorgen, ich Fliege meistens mit Emirates du kannst aber auch mit Air Mauritius oder Condor Fliegen. Die Preise liegen für einen Flug bei ca. 750,00 bis 1000,00 Euro pro Person kommt auf die Reisezeit an. Dies sind nur Beispiele, manchmal kann man über Condor auch noch etwas günstiger Fliegen. Bei den Unterkünften gibt es Apartments für um die 1000,00 Euro für zwei Wochen du kannst noch günstiger aber dann ist die Unterkunft sehr einfach. Bei Villen kommt es darauf an ob ihr alleine oder mit mehreren Leuten reist dann kann man sich den Preis teilen es gibt da wunderschöne Angebote. Wenn du nicht jeden Abend in ein Restaurant musst kannst du auch noch etwas Sparen. Wobei die Preise auf der Insel generell günstiger sind als in Deutschland. Hier hast du mal eine Seite wo du dir alles über Mauritius anschauen kannst auch Unterkünfte http://www.info-mauritius.com/forum/?sid=c8fabdd86b922ba13500a15cad275c3b wenn du sonst noch Fragen hast kannst du sie gerne stellen da ich schon oft auf Mauritius war kann ich sie dir sicher Beantworten.

Was möchtest Du wissen?