einreise nach malaysia mit reisepass - nur noch 5 monate gueltig

1 Antwort

Die Immigration-Behörden in Singapur sind sehr genau und sehr streng! Von daher würde ich nicht darauf vertrauen, daß sie ein Auge zudrücken! Und "unterwegs aus dem Fenster werfen" geht ja im Flieger schlecht und selbst in diesem Fall wäre es ja eigene Schuld! Sollte der Pass nach der Einreise verloren gehen, kann natürlich i.d.R. von der deutschen Botschaft kurzfristig ein Ersatzpass ausgestellt werden, aber nicht schon vor der Einreise!

Also, Deinem Mann wird nichts anderes übrig bleiben, als zu hoffen, daß es in Frankfurt keine Probleme mit dem Notausweis gibt - was aber normalerweise nicht zu erwarten ist! Ich würde vorsichtshalber dort mal anrufen, es gibt eine kostenfreie Hotline der Bundespolizei, die sicherlich auch am Wochenende besetzt ist: 0800 6 888 000. Auch der Dokumentenservice am Fraport hat eine Hotline-Nr: 0700-00084786, vielleicht können die auch helfen.

Dein Mann muß nur gut Zeit vor dem Einchecken einkalkulieren, an das biometrische Passbild denken und seinen derzeitigen Pass nicht vergessen!

Hm, aber was nützt ein Notausweis? Der Reiseausweis als Passersatz gilt nur längstens für drei Monate, der Notreiseausweis nur längstens für einen Monat. Das hilft ja auch nicht weiter... Diese Ausweise sind nur interessant für Länder, wo es die Forderung der sechs Monate Gültigkeit und biometrischer Pässe nicht gibt.

0
@schmucki

Ein Freund von mir konnte ohne Probleme mit einem Notausweis nach Singapur einreisen - vielleicht, weil er eine genau terminierte Geschäftsreise (An- und Abreise innerhalb von 4 Tagen) gemacht hat! Da es sich bei der Frage auch um eine Geschäftsreise handelt, ging ich davon aus, daß Maberomas Mann auch nur wenige Tage bleiben wird. Aber alles das wird ihr ja die Bundespolizei bei der Hotline ja auch erklärt haben!

0

Türkei Einreise für Italiener Gültigkeit?

Hallo ihr lieben, ich habe jetzt schon sämtliche Seiten durch und bin immer noch nicht 100% sicher und zwar möchte ich jetzt spontan zu den Herbst Ferien nochmals in die Türkei oder nach Ägypten mit einer Freundin und den Kids, da sie aber keinen Express Reisepass machen möchte aus kosten gründen bleibt uns als Reiseziel nur noch Ägypten, Tunesien oder die Türkei, da sie dort auch mit dem Deutschen Perso hin reisen kann und keinen Reisepass benötigt.

Jetzt ist mir jedoch aufgefallen, dass mein Reisepass schon fast 10 Jahre alt und er am 16.Januar 2018 abläuft! Kann ich damit noch in die Türkei oder eine der anderen Ländern einreisen oder muss mein Italienischer Reisepass noch min.6 Monate gültig sein? Meine letzte Reise in die Türkei und nach Mallorca waren im August Türkei 25.8, da war er ja auch schon keine 6 Monate mehr gültig aber fast..... Daher bin ich unsicher! Möchte keine Probleme aber einen Express Ausweis oder Reisepass bekomme ich beim Konsulat nicht, da ich 1.tens erst am 24.10 buchen kann und ohne buchungsbestätigung brauche ich garnicht dahin und 2.tens steht da nur bei Notfällen da zählt ein spontaner Urlaub nicht dazu es wird auch drauf hingewiesen, dass man bei Urlaubsreisen sich frühzeitig um alles kümmern soll aber wie gesagt haben wir spontan entschieden.

Außerdem vergibt das Konsulat in Köln auch nur noch Termine und keine freien Sprechstunden mehr wie früher und der nächste Termin ist erst Anfang November, da wollten wir ja schon zurück sein wegen der Schul Ferien :D Hat jemand eine Idee oder Erfahrung? Ich hab mal gelesen und gehört, dass Deutsch sogar mit abgelaufenen Ausweisen einreisen können, gilt das aber auch für Italiener :-(???? Bitte um Hilfe besonders zu Ägypten, da würde ich nämlich wegen der noch vorhandenen Wärme eher hin als in die Türkei, wo man beim Wetter nicht sicher sein kann! Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Mein Freund durfte von der Türkei nicht wieder nach Deutschland fliegen ?

Hallo, mein Freund ist Ukrainer und sein Aufenthaltstitel ist abgelaufen aber wieder in der Fertigung aber dadurch das es so lange dauert bis der fertig ist hat er erstmal ein Fitkionsbescheid bekommen der noch lange gültig ist und einen gültigen Reisepass. Wir Wohnen und Arbeiten in Deutschland....ich verstehe das Problem nicht dabei, da wir auch einreisen durften komischer weise. Der Typ wo wir die Flugtickets holen sollten und Reisetasche abgeben, der meinte ja nein geht nict und dann schrieb er über Whatsapp mit Bundespolizei und die sagten auch nein. ja das wars dann erstmal für uns....Unseren gebuchten Rückflug haben dann ja nun verpasst und dann hatten wir auch nur noch 20€ für essen und trinken im Flugzeug, da wir alles im Urlaub ausgegeben hatten und unsere Geldkarten gingen dort nicht obwohl die Zeichen auf der karte waren ...naja dann mussten wir extra in Deutschland anrufen damit uns Familie auf diese Western Union Geld zuschickt. dann haben wir bei verschiedenen Behörden in Türkei angerufen, in unserem Reisebüro in Deutschland, Bundespolizei, unsere Fluggesellschaft, zu unserer Familie um Hilfe gebeten unsw also ich will gar nicht unsere Handyrechnung sehen...bestimmt auch 400€ oder so. dann war unser stand von der Flugfirma auf und wir baten dort um Hilfe. Die kümmerten sich sehr gut um uns also danke an 5vorFlug. Sie schrieben mit der Bundespolizei nochmal und dann nach tausend von Stunden sagten die das wir doch nach Deutschland dürfen. Der Flug llerdings kostete uns auch nochmal 400€ die nicht hätten sein müssen....wir saßen 14 Stunden bis wir den nächsten Flug nehmen konnten, allerdings ging der nicht nach Berlin Tegel sondern nach Paderborn und dann mussten wir noch da den Zug nehmen der erst in 5 stunden kam und wir saßen blöd bei der Tankstelle rum...wir waren so sau müde und sauer.... die Bundespolizei hätte auch gleich ja sagen können. Die in Türkei sagten, dass wir in Deutschland da gleich sofort zu Bundespolizei gehen sollen um das zu klären....So wir waren dort und die lachten die Türken aus und sagten Schwachsinn was die da gemacht haben...also die deutsche Polizei hatte kein Problem damit...komisch was...und so ein Theater wegen den Türken man....und alles extra kosten fast 800€. BEKOMME ICH DAS GELD WIEDER? Ich wollte eine Beschwerde scheiben und das Geld zurückfordern. Könnt Ihr mir helfen ob das denn geht oder wie ich es am besten schreiben könnte? danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?