Einige Fragen zur Buchung bei HRS

1 Antwort

Ich habe schon öfters ein Hotel bei HRS gebucht und alles lief gut ab. Vor zwei Wochen hatte ich eine Dienstreise und auch ein Hotel über HRS günstiger entdeckt als über die Homepage des Hotels. Ich habe neugierig im Hotel nachgefragt, ob man den HRS-Preis auch bekommen würde, wenn man direkt im Hotel bucht. Das wurde verneint. Das Zimmer war nicht minderwertig, sondern sogar sehr groß und schön. Ich bin übrigens nicht bei HRS angemeldet, muss man auch nicht, man kann auch so buchen. Und die Kreditkarte musst du ja nur hinterlegen, falls du nach 18 Uhr anreist. Verständlicherweise wollen sie das Zimmer ja nicht ewig freihalten, wenn man schon bis 18 Uhr kostenfrei stornieren kann. Ich habe auch schon die Standardbuchung bis 18 Uhr ohne Kreditkarte vorgenommen und dann vor 18 Uhr kurz angerufen, dass es später wird. Hat auch geklappt:-).

Danke erst einmal! Und wie ist das mit der Buchungsbestätigung? Bekommt man da was und wie lange dauert es. ich möchte von MO auf Die übernachten und erst morgen buchen. Reicht die zeit da noch?

0
@Blondi

Da reicht sicher die Zeit noch, ich buche auch meist erst einen Tag vor Abfahrt. Und eine Buchungsbestätigung bekomme ich immer per email kurz nach meiner Buchung.

0

Bei hrs.de und auch bei hotel.de kann jeder buchen, auch als Privatperson. Im allgemeinen sind die Hotelpreise entweder genau wie bei einer Direktbuchung im Hotel oder nach eigener Erfahrung in einem Fünftel der Fälle sogar günstiger. Die Buchungsbestätigung bekommt man sofort nach der Buchung nzw. kann sie sich sofort ausdrucken. Man kann die Buchung in der Regel (Ausnahme zu Messezeiten usw.) bis zum Anreisetag um 18.00 Uhr stornieren.

Wie bereits Waldes erwähnt hat, booking.com ist billiger und besser (mMn)!

Was möchtest Du wissen?