B2 Visum USA - Nachweis finanzieller Mittel?

2 Antworten

Wichtiger als das Geld, dass natürlich vorhanden sein muss, sind die binding ties nach Deutschland. Also nachweisen zu können, dass du genug Gründe hast wieder zu kommen. Das Konsulat entscheidet nicht allein anhand deiner finanziellen Mitteln, sondern falls du für Esta berechtigt bist, ob es ausreichende Gründe gibt, dass du mehr Zeit in den USA benötigst. Wenn das Visum wegen einer bestimmten Nationalität ist es wieder anders.

nur als Hinweis, sollte dir das B2 Visum abgelehnt werden, gibt es kein Esta mehr.

Soviel wie ihr braucht um euch für eine USA Reise ohne dort Arbeiten zu müssen über wasser zu halten. Der Betrag ändert sich also je nachdem ob ihr 1 Woche geht oder 4 Wochen. Generell sind 100 Dollar pro Person pro Tag eine gute Richtlinie.

Aber bei der Visum Beantragung muss ich doch nicht angeben wie lange ich bleibe. Da muss es doch einen festen Betrag geben anhand dessen das Konsulat entscheidet.

1
@Alkatz

Natürlich musst du Details zu deinem geplanten Aufenthalt geben. Sie wollen ja sicherstellen, dass du nur für touristische Gründe einreist. Aber warum überhaupt B2 Visum? Es gibt seit Jahren das Esta welches die Visumfreie einreise für viele Nationalitäten ermöglicht.

1
@Nolies

eben, man muss ja belegen können, dass Esta nicht ausreichend ist, wenn man für Esta berechtigt ist. Es gibt noch ein paar Nationalitäten, die nicht für Esta erlaubt sind.

1
@Nightwish80

...oder man länger als 3 Monate am Stück bleiben möchte!

0
@Roetli

auch dafür muss man belegen können, dass Esta nicht ausreichend ist z.b. man eine bestimmte Wanderung oder so machen möchte.

nur sagen ich möchte länger als 90 Tage bleiben, reicht das nicht. Bei einem B2 Visum wäre ich vorsichtig: wird dies abgelehnt, gibt es auch kein esta.

1
@Nightwish80

Ich hatte damals angegeben, daß ich gerade Rentnerin geworden wäre und so endlich mal ohne Zeitdruck Bundesstaaten der USA besuchen wollte, für die während des Berufslebens keine Zeit gewesen wäre - da wurde weiter nichts nachgefragt und das B2 für 1 Jahr genehmigt (mit entsprechendem Nachweis der nötigen Mittel).

1
@Roetli

Rentner ist immer was anderes, aber ich meinte jetzt bei Leuten, die noch im Berufsleben stehen.

0

Was möchtest Du wissen?