Dokumente für das UK Visum

4 Antworten

Hi NastyaSam,

also ich würde um auf nummersicher zu gehen, alle wichtigen Dokumente ins englische übersetzen lassen. Nicht das du dann schon vor Ort bist und dann fehlen Dokumente oder die werden nicht in Deutsch akzeptiert. Ich würde das von einer Agentur wie dieser machen lassen http://www.germanyts.de/auswandern-aus-deutschland/. Auf jeden Fall würde ich darauf achten, dass die Übersetzungen alle auch beglaubigt sind.

Grüße Dani1990


Offensichtlich wurde die Visumserteilung "privatisiert" (uk.tlscontact.com) verlangt am Schluß seines ellenlangen Fragebogens für einen Wochendtrip 199,-€. 

Da war der DDR-Zwangsumtausch ein wahres Schnäppchen. 

Man hat in UK also nicht die Reisefreiheit aufgehoben; würde aber doch gerne unter sich bleiben.

Wenn jemand bessere Erfahrungen hat wären wir für einen Tipp recht dankbar.

mit freundlichem Gruß

0

Welche Dokumente braucht man denn für das Visum ?? Bin in derselben Situation,blos habe einen serbischen Pass.

Ich würde auch direkt beim Konsulat/der Botschaft nachfragen. Die helfen dir bestimmt weiter und haben die meiste Ahnung. :)

Was möchtest Du wissen?