Umsteigen in Nairobi - ist ein Visum erforderlich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In Nairobi gilt Transit. Falls der Flughafen nicht verlassen wird, ist kein Visum noetig. 

So lange man sich nur im Flughafenteil hinter der Grenzkontrolle (Gate-Bereich) aufhält, braucht man kein Visum - nirgends.

Sollte man aber mehr als 1.5 Stunden Zeit haben und sich im nachhinein doch im Terminal langweilen: In Nairobi kann man sich auch spontan dazu entschließen, am Schalter ein Visum zu kaufen. Das kostet nicht die Welt und geht ganz unbürokratisch; das Prozedere gleicht dem Kauf einer Fahrkarte am Schalter.

Guter Rat!

0

Es gibt einige Flughäfen auf der Welt, wo es keinen  "Hinter-dem-Gate-Bereich", also  Transitbereich gibt!

0

Was möchtest Du wissen?