Auslandsjahr - Erfahrungen und Hilfe

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich war 2015/2016 für 1 Jahr in den USA und zwar mit Ayusa-intrax. Für mich war das auch die 10.Klasse und ich hätte keine bessere Entscheidung treffen können. War definitiv mein bestes Jahr und das auch aufgrund der Organisation. Sowohl in Deutschland als auch Vorort hatte ich stehts einen Ansprechpartner und ich würde immer wieder mit Ayusa gehen :)

Falls du mal die Internetseite anschauen möchtest: https://www.intrax.de

Dort findest du alle Preise , Länderoptionen und Erfahrungen :) 

Hoffe du wirst auch solch eine tolle Erfahrung machen dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir von StepIn auf jeden Fall abraten! Ich und eine Freundin von mir waren auf Malta, zwar für ein auslandspraktikum aber trotzdem hat uns die Agentur StepIn überhaupt nicht gefallen. Die Gastfamilien und Arbeitsplätze waren nicht nach unseren wünschen ausgewählt. Ich hatte zb angegeben Management machen zu wollen und kam in eine Zahnklinik ohne Büro und Verwaltungsaufgaben für mich. 

Alles in allem keine gute Erfahrung. Mach es lieber über eine andere Organisation oder am besten alleine. Dann kannst du alles planen wie du es möchtest und sparst sehr viel Geld! StepIn ist meiner Meinung nach nur auf das Geld aus! 

Ich hoffe ich kann anderen damit helfen. 

Liebe Grüße, Jojo98

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Tip unter uns: Besprich Dein Vorhaben an Deiner Schule mit den LehrerInnen und wenn es eine gute Schule ist, kann sie Dir gute Tips und Tricks sagen; gerade was Veranstalter, Websites und Erfahrungen für ein Auslandsjahr angeht. Denn Du wirst sicher nicht die Erste an Deiner Schule sein, die das machen will. Viel Spaß und Freude weiterhin bei Deinem Vorhaben (find ich toll)!:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schöner Plan :) Deine Schule zu fragen, ist sicher nicht verkehrt. Ich bin damals zwar nicht gegangen, habe aber von AIFS ziemlich viel gutes gehört. Die haben schon so einige meiner Freunde ins Ausland geschickt.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?