Ausflugsziele rund um Palermo / Sizilien?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der ort mondello, ein mondänes strandbad/badeort, eisessen und ein anschliessender ausflug auf den monte pellegrino! laut goethe das "schönste vorgebirge" der welt! nördlich von p.

oder: die kathedrale in monreale anschauen, das liegt hoch über palermo und hat somit eine wunderbare aussicht! sw von p.

das dorf castellamare del golfo ist auch ein sehr hübscher ort, in welchem sich die weissenhäuser den ockerfarbenen berg "raufschmiegen". sehr pitoresk! w vonp.

alle drei nicht nicht weit...

Das klingt toll, dankeschön

0

Auch mal nach Trapani fahren, das sind knapp 100 km vom Zentrum Palermos entfernt. Trapani hat eine wunderschöne Altstadt, von drei Seiten vom Meer umgeben. Von dort aus kann man mit der Seilbahn (!) nach Erice, ein einmaliges Erlebnis, mit RundblicK auf die Stadt und die ganze Küste, bis zu den Egadischen Inseln. Zwischen Palermo un Trapani lohnt sich natürlich auch ein Ausflug zum Naturreservat "Lo Zingaro" (zwischen San Vito Lo Capo und Scopello/ Castellammare del Golfo), wunderschönes Naturschutzgebiet mit traumhaften Buchten, die Farbe des Wassers erinnert an die Karibik... Viel Spaß!

das mit der seilbahn hab ich mal gelesen irgendwo. danke das du es mir nochmal in erinnerung gebracht hast! lo zingaro werden wir auch ancshauen, danke

0

Auf jeden Fall die Kathedrale von Monreale besuchen. So etwas von Mosaikarbeiten habe ich noch nie gesehen. Es sind über 6000 qm Fläche. Hierin sollen allein über 2000kg Gold verarbeitet sein. Unglaublich beeindruckend ist das riesige Bild des Christus Pantokrator in der Apsis. Ich verspreche Dir,Du bekommst den Mund nicht wieder zu. Äußerst beeindruckend ist auch der hinter der Kathedrale befindliche Kreuzgeng mit über 200 verschiedenen Säulenkapitellen. Weiter kann ich Dir den hübschen Badeort Cefalu, rund 50km östlich von Palermo, empfehlen. Es hat einen schönen Strand und und eine schöne Altstadt. Auch hier gibt es eine beeindruckende Kathedrale mit fantastischen Mosaikarbeiten. Cefalu ist von Palermo sehr gut mit der Bahn zu erreichen. In der Nähe der Autobahn von Palermo nach Trapani liegt die riesige Tempelanlage von Segesta, etwas mehr als 80km westlich von Palermo. Einige Tempelruinen (sehr gut erhalten) sind genau so groß wie der Parthenon in Athen.

tempelanlage klingt super interessant und die mosaikarbeiten auch. danke

0

Was möchtest Du wissen?