Wer kann ein Spa in Bayern empfehlen, in dem sich auch sehr junge Leute wohl fühlen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

böse Zungen bezeichnen Bad Wörishofen auch als "turtle city", auch die Bayern selbst. Bad Gögging ist zwar ruhig, hat aber einen etwas geringeren Altersdurchschnitt. Auch die Watzmanntherme würde gehen, in Berchtesgaden kann man mehr unternehmen als in den zwei zuvor genannten Orten. Deshalb meine Empfehlung: http://www.watzmann-therme.de/de/index.html Gerade, wenn man abends rausgehen möchte.

LG

DH! Watzmann-Therme selbst genossen, für gut befunden! - Absolut empfehlenswert!

0

Ich kann auch nur die Therme Erding empfehlen. Das mögen Mädls doch Action an den Wasserrutschen, Entspannen bei einer Massage oder in der Sauna und anschließend noch ein Cocktail während man sich vom Wasser aufweichen lässt. Ich habe auch mal ein Spa Tag in Le Meridien Hotel in München gemacht, das war auch sehr schön aber eher ruhiger und ich weiß ja nicht ob deine Mädls auf Action aus sind -wenn ja, dann eher die Therme. Viel Spaß

Das klingt gut - danke!

0

Für mich ist gegenüber der Watzmanntherme die Rupertustherme in Bad Reichenhall um ein vielfaches schöner, moderner - und viel besser für junge Leute geeignet!! Vor allem mit den neuen Wasserrutschen im extra getrennten Bereich

Hallo, wie wär`s mit Bad Birnbach - das Vitalhotel -da war ich schon 2 x selbst und war jedesmal sehr zufrieden- die haben da kompl. Pakete (2 od 3 Übern. incl bestimmte Wellnesspacks) und das Essen war jedes mal super.war das letzte Mal vor 15 Mon dort- und es waren auch sehr junge Leute dabei- die haben auch für abends ne Bar etc.. ich würde jedenfalls sofort wieder hinfahren (einfach Vitalhotel-Bad Birnbach bei google eingeben...)

Bad Wörishofen ist auch nicht schlecht, allerdings ist da das Publikum unter der Woche doch eher älter. Aaaaber, am Wochenende gehen da auch junge Leute hin. Die Becken sind groß und schön angelegt, du kannst dich auch im Wasser an eine Bar setzen, was ja vielleicht ein neckisches Gimmick für deine Mädels ist. Außerdem gibts noch ein Becken "Schwimmen wie im Toten Meer", ein Schwefelbecken und eins mit Jod und Selen. Und weil Sebastian Kneipp ja dort vorherrscht, natürlich auch Kneippbecken. Im Außenbecken kannst du die Allgäuer Landschaft betrachten und es gibt natürlich auch einen Sauna- und Wellnessbereich. Das kostet aber natürlich extra.

Was möchtest Du wissen?