5-Tage-Reise mit dem Auto, aber wohin?

5 Antworten

Da kann ich Euch das Turtmanntal (1200m) im sonnigen Wallis in den Schweizer Bergen empfehlen,herrliches Wandergebiet.Ausflugsmöglichkeiten nach Zermatt,Saas Fee,ins Aletschgebiet,zum Genfer See ,ins Tessin u.v.m.Bei Interesse kann ich auch einige günstige Unterkünfte empfehlen;mehr infos über PN.

Turtmanntal - (Autoreise, Kurzurlaub) bei Oberems/Turtmanntal - (Autoreise, Kurzurlaub)

Ich glaube, ich muss die Frage noch etwas eingrenzen. Neben Kroatien wären auch noch andere Ziele auszuschließen. Und zwar haben wir in unserer Umgebung schon gesehen: * die Schweiz (ich 4 mal - jeweils unterschiedliche Regionen) * Venedig * Gardasee inkl. Gardaland * Lignano, Grado und andere typische und überfüllte Touristenstrände * Europapark in Rust * Strasbourg

Das macht das Ganze natürlich nicht einfacher, ich weiß. Aber oft gibt es ja jemanden, der einen tollen Insidertipp parat hat ;)

33

Wo warst Du in der Schweiz?

1

Wenn es Richtung Italien gehen soll und ihr nicht direkt in Florenz wohnen wollt, käme ein Agriturismo oder ein Ferienhaus in Frage. Ich empfehle aus Überzeugung, die apuanischen Alpen mit zu berücksichtigen. Z. B. nach einem Ferienhaus in Camaiore oder Pietrasanta suchen. Es gibt Häuser, die man auch tageweise anmieten kann. (Die muss man allerdings außerhalb der großen Portale suchen: Ferienhaus + Stadtname + mieten wäre ein Tipp zum schnellen Finden. Von Graz aus habt ihr ungefähr 7 Stunden Fahrt vor euch. Ihr kommt in einer Landschaft an, bei der die Berge sich ganz nah am Meer erheben. Italienische Lebensart inklusive. So könnt ihr ohne große Umstände ein bisschen Strandurlaub und viele interessante Eindrücke miteinander verbinden.

Viel Spaß wünscht prestofatto

Was möchtest Du wissen?