Nach meinen Erfahrungen hast du schlechte Karten. Die von  der Airline eingeleiteten Massnahmen befinden sich im Bereich des Zumutbaren und dir entsteht kein finnazieller Nachteil.

...zur Antwort

In Thailand gibt es alle bekannten Medikamente entweder in einer Pharmacy oder in einem Hospital. Oft auch unter einem ganz anderen Namen. Ich habe mal recherchiert mit deinen Medikamenten-Angaben. Leider international ohne Erfolg. Hat dein Vater die Original-Verpackung mit der Beschreibung dabei, moeglichst in englischer Sprache?  Oder er soll einem hiesigen Arzt seine Beschwerde-Sympthome beschreiben, der findet dann bestimmt das passende thailaendische Medikament.

...zur Antwort

Falls Auslaender nicht der Einladung von Frau Merkel folgen und als Fluechtlinge kommen,  ist eine Aufenthaltserlaubnis nur schwer zu erreichen.

Deine Freundin sollte nachweisen, dass sie einen Sprachlehrgang in Deutschland gebucht hat und du saemtliche Kosten uebernimmst.

Ausserdem muss sie die Rueckkehrwilligkeit beweisen. Kann sie Vermoegen in Mexiko nachweisen oder andere Dinge, mit der man diese Rueckkehrwilligkeit beweisen kann?

Das Visum muss bei der Deutschen Botschaft in Mexiko-City beantragt werden. Dort findet dann ein Interview ueber die Glaubwuerdigkeit der Angaben deiner Freundin statt. Die Huerde ist sehr hoch. Viel Glueck.

...zur Antwort

Das travelgenio unserioes ist kann man hier im Internet immer wieder nachlesen. Auch die hoeflichen Beantwortungen hier bei reisefrage gehoeren zur Unternehmens-Taktik. Du kannst nur sicher sein, wenn du bei der Fluggesellschaft nachfragst, ob wirklich dein Flug entprechend gebucht wurde.

...zur Antwort

Ich kann verstehen, dass es Menschen gibt, denen ein Grossstadt nichts zu bieten hat. Von Phy My kann man mit dem Schnellboot den Saigon-River runter nach Vung Tau. Aber erwarte keinen "Traumstrand".

...zur Antwort

Ich kann nur fuer Deutschland und Thailand antworten. Inzwischen wird bei jeder Ein- und Ausreise der Reisepasse gescannt und entsprechend in einem wohl Riesen-Computer zugeordnet. Mir wurde in Thailand der Reisepass geklaut. Ich hatte meine Pass-Nr. parat. Die Thailaendische Immigration konnte genau die Daten meiner Ein- und Ausreisen nachverfolgen. Sie gaben mir eine Aufenthaltsgenehmigung, bis dass mir der neue Pass, den ich bei der Deutschen Botschaft in Bangkok beantragt hatte, zur Verfuegung stand.

...zur Antwort

Auch ich kenne alle 3 Inseln. Landschaftlich keine Highlights. Nicht umsonst heissen sie die Inseln unter dem Wind, denn der Wind verhindert jeden Baumwuchs und so gibt es dort mehr oder weniger nur Gestruepp. Alle 3 Inseln haben tolle Straende und ich wuerde es mir ueberlegen, dort ein Insel-Hopping zu machen, da sich doch alle Inseln sehr gleichen.

...zur Antwort

Fuer mich ist Duesseldorf der optimalste Flughafen in Deutschland. Kurze Anbindung vom Bahnhof mit den Fern- und Regional-Zuegen per Sky-Train.

Saubere,  fuer jeden verstaendliche Beschriftung, mit den entsprechenden Zielhinweisen.

Wie gesagt. Fuer mich die Nr. 1

...zur Antwort

Du brauchst kein Visum, wenn du ueber die Rainbow-Bridge von Niagara- Falls Kanada nach Niagara-Falls USA rueberfaehrst.

Aber weshalb? Da gibts nichts zu sehen. Die Amis kommen alle auf die kanadische Seite rueber, um die Faelle zu bewundern.

...zur Antwort

Geh mal unter www.tripadvisor.de Da wird ueber die Qualitaet der Aeroflot viel geschrieben.

Du willst Beides: Den niedrigsten Preis und den hoechsten Komfort.

Das geht eben nicht. Wenn du den Aeroflot-Flug buchst, kommst du alleine schon wegen der Reisezeit voellig geraedert in Kuba an und brauchst 2 Tage um dich zu erholen. Auf dem Rueckflug genau so.

Ich koennte auch mit wesentlicher Preisersparniss mit Aeroflot fliegen. Habs einmal gemacht, nie wieder.

...zur Antwort