Frage von tizbel, 84

Wo kann man als 21 jährige, allein Reisende in Asien am besten einen Tauchkurs machen?

Ich bin 21 Jahre alt und gehe im November auf meine grosse Reise. 1 Stopp: 4 Monate Australien, 2 Stopp: 4 Tage Hongkong, 3 Stopp: 3-4 Wochen Vietnam, 4 Stopp: ?

Ich würde gerne noch einen Tauchkurs absolvieren und bin aber unsicher wo in Asien. Habt ihr mir einen Tipp? Ich könnte ca. 3 Wochen noch auf dieser Insel oder Land verbringen inkl. Tauchkurs.

Danke und liebe Grüsse tizbel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Roetli, 57

Mein Vorschlag wären 7-10 Tage Tauchkurs/Tauchen auf den Perhentian Islands (an der Ostküste von Kota Bahru aus gut zu erreichen und haben PADI-zertifizierte Tauchschulen mit teilweise deutsch-sprachigen Instruktoren) und dann mit Mietwagen oder Bussen an der Ostküste entlang Richtung Singapur und dafür  noch 3-4 Tage einplanen.

Noch als Anmerkung:

In Australien würde ich mindestens 4 Wochen allein für Western Australia einplanen. Im Norden gibt es das Ningaloo Reef, auch dort (Exmouth oder Coral Bay) gibt es gute Tauchschulen und im Wasser außerordentlich viel zu sehen - und man hat den übergroßen Rummel an Land und im Waser nicht wie am Great Barrier Reef (und auch keine giftigen Würfelquallen!). Aber auch der Rest des Bundesstaates ist von Albany im Süden bis Broome im Norden und dem Outback im Osten ein einziges Abenteuer-Land! Vielleicht hast Du auch Lust, von Perth aus danach das Land mit dem Zug zu durchqueren? Im 'Indan Pacific' dauert das drei Tage und drei Nächte (mit diversen kurzen Zwischenstopps unterwegs).

Für Hongkong würde ich ein paar Tage mehr einplanen. Dann hättest Du nämlich Gelegenheit, auch die wirklich schönen Seiten der Stadt entdecken zu können: Die vielen Inseln, die es neben Victoria und Lantau noch gibt (teilweise mit weiß-sandigen Stränden und ohne Autos) und die früheren 'New Territories', wo man am sehr gemächlichen Landleben teilhaben kann. Auch ein unkomplizierter Tagesbesuch in Shenzen wäre möglich, auch dort gibt es ein paar nette Sehenswürdigkeiten.

Statt 4 Wochen Vietnam vielleicht 2 Wochen Vietnam//2 Wochen Laos oder Laos zusätzlich, falls Du den Tauchkurs schon in Western Australia machen solltest? Laos ist noch deutlich weniger touristisch und auch preislich günstiger. Vor allem der Norden hat mir vor zwei Jahren sehr gut gefallen mit seiner grandiosen Natur und der Kultur in und um Luang Prabang.

Viel Freude und nette Kontakte bei Deiner großen Unternehmung!


Antwort
von tizbel, 52

Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort. Ich dachte eher an einen Tauchkurs in Asien, da dieser in Australien bestimmt extrem Teuer ist. Ich bin 4 Wochen in West Australien. Falls ich den Tauchkurs nun doch in Australien mache würde, wäre der Tauchkurs in diesen 4 Wochen inbegriffen und somit hätte ich sehr viel weniger Zeit. in Westaustralien. Ich habe mir 8 Wochen Ostaustralien eingeplant. Was würdest du mir Vorschlagen, wie ich meine Zeit am in Australien am besten aufteilen soll? inkl. Tauchkurs. Ich habe 8 Wochen Zeit dann 10 Wochen Schule in Melbourne und dann nochmals 4 Wochen. Besten Dank für deine Hilfe!

Kommentar von Roetli ,

Einen Teil der Fragen habe ich ja schon persönlich beantwortet. Statt 8 Wochen in Ostaustralien solltest Du ein paar Wochen davon für die Mitte einplanen. Melbourne gehört ja schon  fast zum Süden und wenn Du 10 Wochen dort bist, hast Du da ja schon an den Wochenenden Zeit für alles, was es in der näheren und weiteren Umgebung der Stadt zu erleben und sehen gibt.

Welche Art Visum hast Du eigentlich für diese Zeit?

Kommentar von tizbel ,

Ich bin 5.5 Monate in Australien nicht nur 4 Monate. Ich habe ein 6 Monatiges Touristenvisum. kann man von Melbourne aus viel erkunden? Ich denke ich werde meine 8 Woche nutzen um noch einen Tauchkurs zumachen und um die Mitte von Australien zu bereisen. Die anderen 4 Wochen gehören Westaustralien. Wie würdest du die Reiseroute planen? ich dachte ich starte in Cairns und reise runter?

Kommentar von Roetli ,

Ja, von Melbourne aus kann man einiges erkunden. wobei die Stadt selbst auch viel zu bieten hat mit ihren unterschiedlichen Stadtteilen, den tollen Museen, Ruder- oder Fahrradstrecken etc. etc.!

Ausflüge in die 'Yarra Ranges' im Osten mit Weingütern etc. einerseits und andererseits noch völlig unberührter Natur kann man mehrfach machen. Atemberaubende Ausblicke, farbenfrohe Vogelbeer-Wälder, altmodische Dörfer, eine riesige Vogel- und Baumvielfalt sorgen für immer neue Entdeckungen. Schön mit Auto, Fahrrad oder auch zu Fuß (bei Querfeldeinwanderungen durch den Busch gegen Blutegel schützen!).

Der Great Otway NP im Südwesten ist mit seinen großartigen Sandbuchten zwischen Felswänden nicht nur ein wunderschöner Vorgeschmack auf die '12 Apostles' weiter westlich, sondern hier gibt es soviele (kleine) Kangoroos und Koalas zu sehen, wie sonst kaum irgendwo in AUS. Überdies gibt es dort herrliche Surfspots!

Die traumhafte Küste und das Hinterland der Great Ocean Road bis Port Campbell oder, fast noch schöner, der weiter westlich liegende 'Bay of Islands Coastal Park', der weit weniger frequentiert aber nicht minder schön ist wie die 12 Apostel.

Am Besten, Du läßt Dich in der riesigen Tourist Information am Federation Square beraten - sehr freundliche und hilfsbereite Leute dort mit vielen privaten Tipps! Vom gegenüber liegenden Bahhof fahren die Nahverkehrszüge in die Umgebung ab, es gibt aber auch gute Busverbindungen nach so gut wie überall!

Meine Reiseroute kannst Du im Blog nachlesen. Von Cairns Richtung Süden gibt es gute Zugverbindungen - allerdings folgen die nicht der Küste sondern gehen überwiegend im Hinterland entlang (wäre aber eine gute Gelegenheit, auch das zumindest vom Zug aus zu sehen). Flüge sind in der Regel billig zu bekommen, das wäre meine Alternative anstelle einer laaaaangen Busreise, die es auch noch gäbe.

Ins 'rote Herz' bin ich von Adelaide mit dem 'Ghan' gefahren (und zurück mit dem Mietwagen) - der ist zwar nicht billig, aber ich bin halt einfach eine begeisterte Zugfahrerin und dieser berühmte Zug mußte unbedingt auch sein. Von Alice Springs aus kann man unterschiedlichste Erkundungstouren machen oder sich einer der Touren anschließen, die zu verschiedensten Preisen angeboten werden.

Kommentar von Roetli ,

Hier noch einige hilfreiche Links

http://australien-info.de/ - eine der besten Seiten für die Vorbereitung einer Australien-Reise

http://www.greatsouthernrail.com.au/trains - die berühmtesten Züge durchs Land, unbedingt eine Erfahrung wert

http://www.railmaps.com.au/fares.htm - allgemeine Übersicht über Zugstrecken und Preise

Kommentar von tizbel ,

Herzlichen Dank für die vielen tollen Tipps, welche ich sehr gut gebrauchen kann. :) Wie sieht es aus, würdest du mir auch das great berrier reef zum tauchen lernen empfehlen oder ist das Ningaloo Reef besser?

Kommentar von Roetli ,

Am Ningaloo Reef ist einfach viel weniger los - speziell von Coral Bay aus. Das ist eigentlich nur ein kleines Dorf mit 2 Hotels, einem großen Campingplatz, einem sehr schönen Hostel und einer weißsandigen großen Bucht! Dort sind/waren nur zwei Anbieter tätig, schau mal im Web http://www.ningalooreefdive.com/scuba-diving-courses/ . Um Deine Reisezeit solltest Du Dich vorher aber überall anmelden, Hochsaison in Australien, ab Anfang Dezember fangen auch schon die großen Ferien an!

Aber daran denken, möglichst viel an Lebensmitteln aus Perth mitnehmen - der Nordwesten Australiens ist sauteuer und speziell der Laden in Coral Bay. Es muß halt alles angekarrt werden und das schlägt sich auf die Preise nieder. Aber auch die Spitzenlöhne, die wegen der Eisenerz-Minen dort gezahlt werden, machen Western Australia, speziell den Norden teuer. AUS insgesamt ist halt auch inzwischen kein besonders günstiges Reiseland mehr...

Kommentar von Roetli ,

Für einen Tauchkurs brauchst Du übrigens einen Nachweis über eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung - die solltest Du noch hier in Deutschland machen lassen!

Antwort
von huahin, 6

In der Liste fehlt eine Super-Destination. Koh Tao in Thailand. Wunderschoen und superguenstig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community