Es ist ein Irrglaube, dass in Afrika nur extrem heisse Wetterverhaeltnisse vorherrschen. Klar, es gibt heisse Flecken, aber daneben gibt es in einigen Regionen über das ganze Jahr sogar tropisches Wetter. Als Bespiel kann ich dir Kenia nennen, weil erstens einige Freunde dort bereits vor Jahren ihren Urlaub verbracht haben und zweitens mich das Land unter den afrikanischen Laendern am meisten interessiert. Trotzdem war ich allerdings nie in Afrika, aber bald werde ich mir den Traum erfüllen.

Bezüglich Kenia ist es so, dass das Wetter abhaengig vom Ort und der Jahreszeit ist. Es gibt neben tropischen Gebieten, wo das ganze Jahr über nur regnerische Zustaende herrschen, auch Orte mit Regens- und Trockenzeit oder mit durchgehend trockenen Wetterverhaeltnissen. Das Land ist eigentlich riesig und entsprechend ist die Wetterlage etwas kompliziert. Hier kannst du dich jedoch nach Herzenslust informieren und deine Reise entsprechend planen: https://www.keniareisen.de/kenia-klima-wetter/ Wichtiger Hinweis: Zur Regenszeit kann man in der Regel viel günstiger buchen.

...zur Antwort

Würde da auch eher die Kanaren empfehlen. Aber wirklich warm ist es dann auch nicht. Maximal kann es bis zu 20° werden. Also kein richtiges Badeklima.

...zur Antwort

Für einen 13 Zoll Laptop sollte es eigentlich nicht allzu schwer sein einen geeigneten Rucksack zu finden der auch für Reisen geeignet ist.

Ich selbst besitze einen Rucksack von Herschel, der mit einen Laptopfach ausgestattet ist. Da aber drauf achten das du bestenfalls das größte Modell nimmst. Denn dann ist dieser Rucksack perfekt fürs Reisen geeignet, da dieser sehr robust ist und genügend Platz bietet und natürlich angenehm zu tragen ist.

Alternativ kannst du aber auch mal auf https://www.laptop-rucksaecke.de/ schauen ob da etwas für dich dabei ist. Darunter findest du auch einige Modelle die den Herschel Rucksäcken sehr ähneln und ein zusätzliches Laptopfach bieten.

Falls du nicht fündig werden solltest, würde ich mich auch einfach mal im Fachhandel beraten lassen, die können die sicherlich auch weiterhelfen und dann kannst du auch die jeweiligen Modelle Probe tragen.

...zur Antwort

Meistens mit Musik oder Hörbuch hören. Bei längeren Flügen schaue ich auch gerne mal einen Film.

...zur Antwort

Ich habe zwar noch keine richtig große Weltreise unternommen, aber auch schon Reisen die sich über mehrer Monate hingezogen haben sowie über mehrere Länder. Zum Beispiel war ich vor ein paar Jahren in Neuseeland für einige Monate und bin dann danach für ein paar Wochen nach Australien, dann nach Japan und für ein paar Tage sogar noch nach Südkorea, bevor ich dann wieder nach Deutschland bin. 

Meine Reise habe ich damals größtenteils vor Ort geplant, also wo es genau hin geht und wie lange ich ungefähr bleiben werde. Natürlich braucht man für die jeweiligen Länder immer ein Visum, ggf. muss dieses vor dem Ablaufen verlängert werden. In jedem größeren Ort kann man dies bei der zuständigen Ausländerbehörde tun.

Wichtig ist auch eine Auslandskrankenvericherung. Denn man weiß nie ob man auf seiner Reise mal eine ernsthafte Erkrankung bekommt und somit einen Arzt aufsuchen oder sogar für ein paar Tage ins ein Krankenhaus muss. Falls man keine solche Versicherung abgeschlossen hat, muss man die Kosten selbst tragen, was je nach Land sehr hoch ausfallen kann. Also lieber vor der Reise eine solche Versicherung abschließen, sodass man sich nicht in Unkosten stürzen muss, wenn mal etwas passieren sollte. Am besten mal mehrere Versicherungen miteinander vergleichen, siehe https://www.auslandskrankenversicherung-test.org/

Auch vor der Reise unbedingt eine Liste anfertigen mit Sachen die benötigt werden und auch die Finanzen gut durchkalkulieren! 

Viel Erfolg dabei! :)

...zur Antwort

Und hast du dich schon entschieden und bist sogar schon in eine der Städte gereist?

London ist meiner Erfahrung nach auch nicht wesentlich günstiger als Paris und gilt mit zu den teuersten Städten weltweit. Persönlich würde ich aber eher auch eher nach London reisen, da mir englischen Essen und vor allem Bier mehr zusagt und ich besonders die Geschichte Londons sehr interessant finde.

...zur Antwort

In den meisten Ländern, für deren Einreise der Reisepass interessant ist, muss er zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

Allerdings reicht hier wie gesagt auch der Perso als Identifikation.

Wenn du keinen Perso hast kannst du dir einen Kurzfristigen schnell ausstellen lassen. Aber es dürfte auch kein Problem sein, wenn du mit einem gültigen Reisepass einreist.

...zur Antwort

Frei bewegen kann man sich natürlich in jedem Alter!

Ausgeschlossen davon sind (genau so natürlich) die Etablissements, in denen Sachen vor sich gehen, die für Minderjährige nicht erlaubt sind ;)

...zur Antwort

Ist leider keine ALL zu ausführliche Antwort, aber ich habe seit einiger Zeit meine Augen in Richtung Ost-Europa gerichtet. Vor allem die Metropolen und Hauptstädte scheinen eine Erkundung wert zu sein. Das muss natürlich auch dein Stil sein, das "rustikale" Flair in der Gegend ist sicher nicht für jeden was.

Das dürfte allerdings auch noch etwas weiter vom Mainstream enternt sein! :)

...zur Antwort

Ich gehe jetzt eher nicht so zu den Outdoor-Freaks, aber Freunde von mir. Und die sind ziemlich hochwertig ausgestattet, so mit den üblichen Marken The Northface. Sagen auch immer, dass man da einen großen Unterschied merkt und die günstigen Outdoor-Jacken eben nicht jedem Unwetter standhalten. Und die Tatra gehört ja nun doch zu den eher kalten und feuchten Gebieten, kann bestimmt auch öfters mal ungemütlich werden.
Deshalb würde ich mich schon dementsprechend ausrüsten. Wenn du mal im Sale schaust, und der läuft ja in vielen Shops derzeit noch, kannst du bestimmt ein Markenschnäppchen schlagen. Ansonsten gibt es auch einiges an Outdoor Mode bei Kleiderkreisel, teilweise auch ungetragen oder eben noch recht neu, weil da viele Kleidungsstücke angeboten werden, die sich größentechnisch als Fehlkauf entpuppt haben.
Ich mach das häufig so, dass ich mir irgendein Teil im Internet raussuche und bevor ich das bestelle, immer erstmal bei Kleiderkreisel oder auch Ebay(Kleinanzeigen) stöber, ob ich es da nicht auch für weniger Geld erhalten kann.
Was du natürlich auch machen könntest, wäre hochwertige und günstige Outdoormode zugleich zu shoppen, dann hast du den direkten Vergleich. Bei Otto gibt es zum Beispiel günstige Wanderkleidung aber auch die teuren Marken. Und wenn du so nen Rabattcode nimmst http://www.gutscheinrausch.de, sparst du auch den Versand und hast am Ende kein Minusgeschäft gemacht.

Ich wünsch dir jedenfalls auch viel Erfolg und dass du was Passendes findest :)

...zur Antwort

teure halten oft qualitativ länger. Ist natürlich so eine Sache, wie wichtig einem das ist. Mir wäre es wichtig, weil es im Urlaub schei*** ist, wenn der Koffer kaputt ist :D

...zur Antwort

Kann mir vorstellen, dass wenn sie eine Kreuzfahrt vorschlägt, dass die Oma das sicher gut finden würde. Oder sie weiß selbst nicht, was sie will oder es ist eine Überraschung. Gibt vielleicht einen Grund weswegen wir von den Vorlieben der Oma nichts wissen.
Ich weiß, dass meine Oma Kreuzfahrten geliebt hat. Unsere ganze Familie mag das, weil es eine wirklich schöne Methode ist, um zu reisen.
Vielleicht kannst du sie ja mit Flusskreuzfahrten überraschen?
www.flussreisen.de -> das wäre eine Anlaufstelle. Fänd ich auch eine gute Idee.

Viel Spaß mit deiner Oma! Sie wird sich sicher freuen :)

...zur Antwort

Ich kann auch auf jeden Fall einen Paddel-Urlaub in Schweden empfehlen. Es gibt einige Anbierter, die dies in Verbindung mit ein paar Tagen in einer Blockhütte anbieten.

Zum Beispiel vier Tage mit einer Gruppe, begleitet von einem Guide, von Insel zu Insel paddeln und dort im Zelt übernachten und danach zusammen in ein Feriendorf mit Blockhütten fahren und dort wandern gehen und ähnliches.


...zur Antwort

Hey,

hast ja ganz schön viele Antworten bekommen, musst die wohl paar Tage mehr Zeit nehmen :P
Eventuell ja mal noch was ganz anderes. Ich weiß nicht ob du ein Fan von sowas bist, bzw. wie deine Meinung allgemein zu Glücksspielen ist, aber Hamburg bietet auch viele unterschiedliche und interessante Casinos an. Ich möchte natürlich keinen dazu ermutigen sein Geld eventuell zu verlieren, aber du hattest auch Nachtleben geschrieben, da musste ich sofort an unseren Junggesellen-abschied denken. Kannst ja mal auf http://www.spielbankendeutschland.com/spielbanken-hamburg schauen. Manche mögen ja dieses kribbeln und versuchen ihr Glück. Ich selbst war bislang einmal in einem derartig großen Casino und ich fand die Atmosphäre einfach klasse. Hatten zwar nur mit kleinen Beträgen gespielt, aber es hat Spaß gemacht.
Wünsche dir viel Spaß in Hamburg, meiner Meinung nach die schönste Stadt Deutschlands!

...zur Antwort