Wie schneesicher ist das Skigebiet von St. Anton am Arlberg im Dezember?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal, gute Wahl, super Skigebiet.

Das mit der Schneesicherheit im "frühen" Dezember ist so eine Sache, da ja bei zu hohen Temperaturen auch nicht künstlich beschneit werden kann. Aber da es ja jetzt schon a...-kalt ist, könnte das ein guter Winter werden. Denke mal, die Chancen stehen gut.

Lt. offizieller Webseite öffnet Stanton am 26. Nov. seine Pforten.

Guckst du: http://www.stantonamarlberg.com/de/st-anton/informationen/das-aktuelle-wetter-am-arlberg.html

Jetzt schon Minusgrade, das klappt schon (ohne Gewähr gg).

Eigentlich zählt St.Anton schon zu den schneesicheren Skigebieten, aber allein die letzten beide Jahre zeigen, dass das nix heißen muss. Vorletztes Jahr hat es schon Weihnachten geschneiht ohne Ende, man kam kaum in den Ort hinein, solche Schneemassen lagen auf den Straßen. Und letztes Jahr? Man konnte fahren, mehr aber auch nicht. Ich denke auch, dass es schon klappen wird, aber zu der Zeit, vor Weihnachten, ist es nicht voll und du kannst dir deine Entscheidung lange offen lassen.

Was möchtest Du wissen?