Wie lange braucht man von LA nach San Diego?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

die Fahrtstrecke von LA Airport nach SD beträgt mal so grob 200 km. Bei uns wäre das ein Katzensprung. Allerdings musst du den Wahnsinnsverkehr in LA berücksichtigen. Daher würde ich schlimmstenfalls mal 4h veranschlagen. Vielleicht um 5 in der Früh losfahren, was ich noch nicht probiert habe, aber sobald ihr in den Berufsverkehr kommt, nein danke. Und letztendlich das Gleiche am Rückweg, wenn ihr wieder nach LA reinkommt.

Man kann ab 2 Personen auch die Diamond Lanes (sog. Extraspuren für Pendler) nutzen, aber die sind auch oft überfüllt und nicht durchgängig.

Man kann ich LA schon gerne mal 2 Stunden vom einen zum anderen Ende brauchen, leider. Das kann je nach Tageszeit der Horror sein. Stau pur.

San Diego ist durchaus einen Besuch wert, aber dann doch eher mit einer oder zwei Übernachtung(en), sonst sitzt ihr möglicherweise mehr im Auto, als ihr Zeit in der Stadt habt.

Mein persönliches Fazit: ein Tagesausflug von LA nach SD lohnt nicht, das ist Stress.

Wenn Du wirklich nur einen Tag Zeit hast fuer San Diego (wassehr schade waere - ich wuerde dafuer lieber L.A. abkuerzen!), solltest Du mit einem der Commuter-Zuege fahren! Das geht sehr bequem und ohne Stau von Union Station in L.A. mitten nach Downtown S.D. - und teuer ist das auch nicht! Und da Du dann antizyklisch zu den vielen Pendlern fahren wuerdest, waere der Zug auch nicht voll!

Aber wie gesagt, San Diego waere fuer mehr Tage gut! Und Du brauchst mit dem Auto auch ohne besondere Stosszeiten mindestens 3,5 Stunden fuer eine Strecke - ich fahre das mindestens 1x jaehrlich und habe es noch nie darunter geschafft!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – War 12x für mehrere Wochen im gesamten Bundesstaat unterwegs

Was möchtest Du wissen?