Wie komme ich nach Sumatra und Auf Kommodo wenn ich in Bali Urlaub mache?

3 Antworten

Wenn Du mit Rucksack unterwegs bist und 6-8 Wochen Zeit hast, kannst Du Sumatra und Komodo mit Bus sowie Fähren zwischen den Inseln erkunden. Falls Du z.B. nur zwei Wochen Zeit hast, dann würde ich Bali genießen und Sumatra und Komodo vergessen. Wenn es unbedingt sein soll, dann heißt es: Fliegen. Nach Komodo von Denpasar/Bali aus nach Labuhan Bajo/Flores oder Bima/Sumbawa, zum Beispiel mit Merpati. Komodo selbst hat keinen Flugplatz. Nach Sumatra je nachdem, wo Du genau hin willst, die Insel ist ja mindestens halb so groß wie Deutschland.

Ich würde Hellas hier widersprechen wollen. Komodo ist runde 400 km von Bali entfernt. Das ist mit indonesischen Fähren nicht gerade ein Hit. Und es dauert eine ganze Weile. Zudem kann man sich nicht wirklich auf die Abfahrtzeiten verlassen. WEnn man nicht unendlich Zeit hat, dann ist das so eine Sache. Vom Sicherheitsstandard der indonesischen Fähren einmal abgesehen, aber das ist ein anderes Kapitel. Also bleibt für einen Urlauber eigentlich nur fliegen. Garuda bietet sich da an. Die Preise schwanken allerdings extrem je nach Reisebüro und Abflugzeit. Evtl. könnte es ich lohnen, vor Ort ein Pauschalangebot zu buchen für einen zwei- dreitägigen Ausflug.

Am besten und günstigesten fährst Du von Bali aus mit der Fähre nach Komodo. Nach Sumatra kannst Du von Bali aus auch fliegen. Die Flüge sind vor Ort gebucht sehr günstig.

Gehe nicht davon aus, dass von Bali eine Fähre direkt nach Komodo verkehrt.

0

Was möchtest Du wissen?