Urlaub 2024 - eure Empfehlungen und Reisepläne?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann würde ich mir ein Haus mieten mit Pool. Wo ist dann fast egal, das würde ich dann abhängig vom Budget machen. Finden wirst du das fast überall. Da könnet ihr mit dem PKW anreisen (Kroatien, Adria,...) oder ihr fliegt (Spanien, Griechenland,...). Sicherlich sind Fernreisen auch möglich.

Wenn es unbedingt ein Hotel sein soll (vielleicht wollt ihr nicht selbst einkaufen und kochen) dann halt eine Region wählen wo ihr alles machen könnt. Wenn ihr mehr in Richtung Sport machen wollt, dann eventuell nicht i Hochsommer sondern im Frühling/Herbst.

Ich würde mir mal überlegen was es sein soll. Denke ihr findet genug Angebote. Deine Vorstellungen sind jetzt nichts außergewöhnliches, welche man nur in einer bestimmten Destination finden kann.

Wobei das jetzt wirklich eine sehr offen gehaltene Antwort ist 😉

1
@Nightwish80

Ja um genauer zu antworten bräuchte es mehr Informationen. Aber immerhin besser als ich preise jetzt gleich das ultimative Hotel samt Link hier an.

Falls noch Interesse beim Threadstarter vorhanden ist, wird er ja hoffentlich nochmal antworten.

1

Haus mit Pool klingt cool ;) Aber du hast natürlich Recht, unsere Vorstellungen sind echt nicht so außergewöhnlich und es gibt bestimmt ganz viele Orte die unseren Wünschen entsprechen. Konkrete Tipps wollte ich deshalb, weil dann vielleicht Orte dabei sind, an die wir noch nicht gedacht haben. 

Apropos Anreise: Ich denke, wir wollen eher fliegen - Autofahren ist bei so vielen Leuten einfach immer so eine Action und dann können wir auch ein bisschen weiter weg. Vielleicht auf irgendeine tolle Insel in Griechenland? Hast du schon einen Urlaub für das kommende Jahr geplant?

0
@worldtraveller7

Aus meiner Sicht musst du dich ja auch gar nicht so konkret festlegen. Wenn man da flexibel ist, kann man ja auch nach den besten Angeboten schauen. Also entweder du schaust dir die ganzen Reiseseiten an (Urlaubsguru, Urlaubshamster, Urlaubspiraten,...) und schaust dort nach Angeboten oder du suchst dir halt selbst etwas zusammen in Richtung Individualreise.

Für Griechenland findest du sicherlich genug, sofern das jetzt keine kleine Insel ist. Aber wenn dir eine Anreise mittels Fähre auch passt, könnt ihr das auch machen. War schon oft in Griechenland, von mir gibt es gute Verbindungen nach Griechenland. Der nächste Flughafen bei mir ist der Flughafen Linz, da orientiere ich mich meist an deren Angebot. Hab auch nichts dagegen nach Wien zu fahren aber solange da gute Destinationen angeboten werden, nehme ich natürlich gleich den Abflughafen.

Geplant bzw. fixiert sind schon Reisen nach Deutschland (Berlin), Serbien und Ibiza. Ich würde dann schon noch gern die ein oder andere Städtereise mitnehmen (Hauptsächlich zum Shoppen) und noch einen Strandurlaub (Frühling oder dann im (Spät-) Herbst)

0
@Urlaubtiger

Deine Pläne hören sich toll an! Hast du denn auch schon gebucht? Wir haben uns mittlerweile fix auf Griechenland geeinigt, ich werde mich einfach mal informieren, welche Destinationen am günstigen sind. Mit der Fähre wollen wir aber sicher nicht fahren haha, das wäre echt weit und anstrengend. Ich glaube, ich schau einfach auch mal bei den Flughäfen in meiner was die so anbieten. Danke dir! 

0
@worldtraveller7

Gebucht schon, aber noch nichts ganz fix. Also entweder es fehlt der Flug/Zug oder das Hotel/Unterkunft fehlt:) Für Berlin habe ich mal die Karten zum Match, für Serbien auch die Karten, Ibiza da kenne ich mich aus und warte nur bis die Preise besser sind. Aber da mache ich mir keine Sorgen. Habe da im letzten Jahr auch erst im Juni gebucht und da war es dann am günstigsten.

Ja schau dir an, was dein Flughafen anbietet. Nicht jeder wohnt halt gleich bei Frankfurt oder Wien und kann dann dort einfach überall hin. Aber wenn man jetzt nicht sagt ich will nur auf diese Insel oder möchte mir nur die eine Stadt anschauen, reicht mir das Angebot.

Muss ja auch nicht immer nur Kreta oder Rhodos sein, ich könnte beispielsweise vom Flughafen Linz nach Skiathos oder Kefalonia. Auch beides sehr schöne Inseln. Wenn ich da ein günstiges Hotel finde, dann würde es sich für mich im Frühsommer anbieten dort ein wenig zu entspannen:)

Wenn man da etwas flexibel ist und es eben nicht nur eine bestimmte Destination sein muss, findet man günstige Angebote und auch Urlaub in nicht so überlaufenen Regionen.

0
@Urlaubtiger

Ich bin da ehrlich gesagt immer ein bisschen hin und her gerissen, ob ich nun lieber früh oder spät buchen soll. Einerseits gibt es viele Frühbucherrabatte (ich hab z.B. von TUI gehört), andererseits wird es aber auch teilweise billiger, wenn man Last-Minute-Angebote bucht – Wie soll man da noch wissen, was am besten ist? ;) Bei den Destinationen bin ich eigentlich immer für alles offen, ich denk mir jeder Ort hat etwas zu bieten und ich will eh nicht nur die typischen Touristen-Spots sehen – also kämen für mich/uns auch definitiv unbekanntere Inseln in Frage. Warst du denn schonmal auf Skiathos oder Kefalonia und wenn ja, wie war es?

0
@worldtraveller7

Ja da braucht es zugegebenermaßen etwas Erfahrung. Aber ich würde da nicht sofort buchen, nur weil es jetzt 100€ billiger ist als letzte Woche. Lass die Preise ruhig mal hinauf und hinuntergehen und beobachte alles. Schreib dir die Preise auf und speichere die Links dazu.

Buch wenn es geht auch Flug und Unterkunft getrennt. Da auch warten bis der Preis stimmt. Aus meiner Sicht ist der Flug das wichtigere. Da sind die Plätze begrenzt. Eine Unterkunft wirst du immer finden.

Zu Pauschalreisen kann ich dir nicht mehr viel sagen bzw. habe damit schon lange keine eigenen Erfahrungen mehr gemacht. Ich buche immer individuell. Da gibts aber sicher Frühbucherrabatte. Ob es dann wirklich günstiger ist wie eine selbst zusammengestellte Reise, weiß ich nicht. Aber ich buche meistens private Unterkünfte, von daher brauch ich Reiseveranstalter nur selten.

Nein bisher war ich auch nur auf den großen griechischen Inseln (Kreta, Rhodos, Kos) und in Athen selbst. Denke und hoffe, die kleineren Inseln sind nicht so überlaufen. Schön ist es dort sicherlich überall:)

0
@Urlaubtiger

Alles klar, danke dir für die Infos! Das klingt auf alle Fälle gut – so werd ich es machen! Hab ja auch noch eine Weile Zeit. Flüge hab ich aber gern schon ein bisschen früher gebucht, weil ich mir dann keine Gedanken mehr um die Anreise machen muss und wie du sagst, bei Unterkünften hat man meistens sowieso die Qual der Wahl. Bin gespannt, was es dann im Endeffekt wird haha :)

0
@worldtraveller7

Ja so mache ich es auch. Hab ich dann mal die Flüge gebucht, bin ich schon mal dort, da kann mich dann nichts mehr davon abhalten:) Zur Not findet man immer eine Unterkunft. Es war aber noch nie so, dass ich da nicht etwas gefunden hätte, dass mir zusagt. Vielleicht wurde es nicht billiger aber teurer zumindest auch noch nie.

Wenn du das ein paar Mal machst, bekommst du auch Übung dafür. Viel Erfolg und noch viele schöne Urlaube.

0

In deiner Frage fehlen jegliche „genaue“ Informationen „Budget“? „In Europa“?, formuliere sie eventuell nochmal um.

Meine Empfehlung wäre vielleicht Österreich oder Frankreich.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wobei es schwer wird mit baden in Österreich

0

Es klingt, als ob ihr eine tolle Zeit zusammen plant! Hier sind einige Reiseziele, die eine gute Mischung aus Natur und Stadt bieten:

  1. Trolltunga, Norwegen: Atemberaubende Felsformationen, tiefe Schluchten und Panoramalandschaften.
  2. Phang Nga, Thailand: Wunderschöne Inseln mit üppig grünen Landschaften, erstaunliche Höhlen und Wasserfälle, weiße Sandstrände.
  3. Amsterdam, Niederlande: Viele Fahrradwege und Fahrradverleihe, weshalb man die Stadt entspannt mit einem Fahrrad durchqueren kann.
  4. Grand Canyon, USA: Eine der schönsten Natursehenswürdigkeiten und eine beliebte Touristenattraktion.
  5. Schloss Neuschwanstein, Bayern: Eines der berühmtesten Schlösser Europas und befindet sich in den bayerischen Alpen.

Diese Orte bieten eine Vielzahl von Aktivitäten, von Wandern und Erkunden der Natur bis hin zu Stadttouren und köstlichem Essen. Mehr über diese und andere tolle Reiseziele hier nachlesen. Viel Spaß bei der Planung eures Urlaubs! 😊

Oha, danke dir! Mit so einer ausführlichen Antwort und Tipps hab ich echt nicht gerechnet. Das werd ich mir definitiv alles aufschreiben, klingt ja cool! Warst du selber schon an all diesen Orten?

0

Ein paar mehr Infos wären nett. Wie lange soll die Reise sein? Budget? Europa oder Fernreise?

spontan würde ich Barcelona sagen.

Spontan die gleiche Idee… Barcelona.. ;):

1

Hii! Da wir alle noch Studenten sind, ist unser Budget nicht so groß und wir wollen auch auf alle Fälle in Europa bleiben. Der Urlaub soll also relativ günstig, aber trotzdem abwechslungsreich sein und 7-10 Tage wären perfekt. Barcelona klingt da eigentlich richtig richtig gut, wäre auch die perfekte Mischung zwischen Stadt- und Strand-Urlaub. Vielleicht finden wir ja einen günstigen Flug dorthin! Wohin geht es für dich?

1

Nach Barcelona fliegen auch günstige Airlines. Ich mache eine Kreuzfahrt im Mittelmeer.

0