Welcher Reiseführer ist informativ für einen Urlaub auf den Lakkadiven?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Lakshadweep Inseln (Lakkadiven) sind ein faszinierendes, noch wenig touristisch erschlossenes, Atoll - übrigens die Lieblingsinseln von Richard Gere. Ein Reiseführer hierüber ist mir nicht bekannt und Richard Gere wahrscheinlich zu beschäftigt...Die beste Reisezeit ist Oktober bis Mai. Anreise mit Qatar Airways ab Frankfurt über Doha nach Kochi. Weiterflug mit Kingfisherair nach Agatti Island. qatarairways.de und flykingfisher.com . Wohnen auf agattiislandresorts.com oder katmad.com - die Lakkadiven-Seite des indischen Fremdenverkehrsamtes findest Du unter www.lakshadweeptourism.com Auf dem Taucher-net findest Du dann einige Bewertungen und Infos über die Unterwasserspots und Tauchbasen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im "Lonely Planet" findet sich ein kleines Kapitel über die Lakkadiven. Von den vielen Inseln können aber ohnehin nur ein paar wenige von Touristen besucht werden und die Inseln selber sind klein und überschaubar, desshalb sollte das als Basisinfo reichen. Wegen der etwas komplizierten Anreise und der beschränkten Uebernachtungsmöglichkeiten auf den Inseln, sollte man einen Aufenthalt möglichst vorausbuchen. Für Touristen offen sind die Inseln: Bangaram, Kadmat, Minicoy und Agatti. Erreichbar sind die Lakkadiven per Flugzeug oder per Schiff (eine Nacht) von Cochin aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?