Was kann man in der Umgebung von Makkum am Ijsselmeer unternehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

also in und um Makkum kann man schon einiges unternehmen. Es gibt einen tollen Keramikbetrieb, man sagt er wäre Weltberühmt. Im Sommer kann man Planwagenfahrten durchführen oder mit einem Schiff von Mai bis September eine Rundfahrt entlang der Makkumer Noordwaard machen. Die Sportler können beim VVV sich nach den mehrtägigen Fahradtouren erkundigen, die rund um die ehemalige Zuiderzee führen. Selbstverständlich bietet Makkum auch Gelegenheiten zum Wassersport wie Schwimmen, Surfen, Kanufahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na,am Ijsselmeer sind doch - über die guten Ratchläge von Allrad-Fan hinaus alle die hübschen alten Städte an seinem Rand per Tagesausflüge zu besuchen! Entweder über den Deich bei Makkum selbst fahren oder südwärts Richtung Lelystad und dann die Deichstraße nach Enkhuizen. So erreicht ihr per Tagesausflug gut Lemmer, Urk, Hoorn, Medemblik, Edam,Volendam- ja selbst Amsterdam oder Alkmaar sind mit dem Auto nur eine gute Stunde entfernt!

Lecker Poffertjes oder Apelgebak essen kann man so gut wie überall - oder zur richtigen Jahreszeit auch den frischen Matjes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OK, für eine Woche ist der Gegend zu klein wenn man nicht die ganze Zeit segelt. Weil das letzte geht da besonders gut. Ein sehr guter Ort um mal richtig zu segeln.

Sehr bekannt ist das 'Makkumer Aardewerk' (link [1])

Der 'Afsluitdijk' (deiche zwischen Friesland und Nord-Holland) ist auch mal schön um über hin zu fahren. Auf dieser Deiche gibt es seit kurzem auch unseren erste Probestrecke mit tempo 130. :-)

Die Stadtchen Stavoren, Hindeloopen, Sneek, Franeker*, Workum. Bolsward sind alle in der Gegend und auch ein kurzen Besuch wert.

Wenn mann im Norden bleiben will dan ist Groningen auch sehr schön um zu besuchen. Schöner noch als Leeuwarden (schön aber nicht besonder)

Etwas Südlicher gibt es noch Urk und Schokland die sehr schön sein als Dorf.

An die Westliche Seite des IJsselmeers gibt es noch Enkhuizen, Alkmaar, Schagen die besuchenswert sein. Etwas weiter, aber für Deutschen meistens nicht weit, ist (wurde schon gesagt) Amsterdam. Das ist ein lange Tag weg dann.

Ganz schöne Natur gibt es beim Lauwersmeer und Fochtelooerveen (bei Oosterwolde).

In Franeker gibt es auch noch ein authentische Sternen Beobachtungs Zentrum (oder so etwas). Sehe link [2]. Kann auch schön sein.

Aber die erste Frage ist eigentlich: was macht/ sieht ihr gerne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?