Hallo tobias0608, ich Fliege immer von Frankfurt nach Mauritius mit Emirates und habe hier auch einen Stop von ca. 3 Stunden in Dubai bis zum Weiterflug. Du musst dich um nichts kümmern, dein Gepäck wird automatisch weitergeleitet. Mit dem Aufenthalt auf dem Flughafen, das muss auf deinem Ticket stehen, hier ist alles aufgelistet inkl. des Aufenthalts. Da der Flug von Dubai auch mit Emirates weiter geht, müsste die Zeit für den Umstieg ausreichen. Und Ja, du bekommst beim Check in München alle Karten.

Hier mal ein Link, da kannst du dir schon mal ansehen wo du dich aufhalten kannst, im Flughafen: http://emirates-fan.npage.de/index.html "Wissen wo es lang geht"

...zur Antwort

Hallo loeckchen, da bekommst du von jedem der einmal auf der Insel war einen anderen Veranstalter oder Tourguide genannt. Jedes Hotel oder auch Haus bzw. Apartment hat die entsprechenden Prospekte mit den Anbietern. Da kannst du auch nicht viel falsch machen da fast alle das gleiche Anbieten, nur mit unterschiedlichen Veranstaltern. Du kannst dir aber auch ein Taxi mieten und dich den ganzen Tag von einem Ort zum anderen Fahren lassen. Der Fahrer hält dort wo du es möchtest und wartet bis du wieder raus kommst und dann geht es zum nächsten Platz. Kostet für den ganzen Tag ca. 50 Euro inkl. alles. Wichtig ist nur dem Fahrer gleich am Anfang zu Sagen, no Shopping, sonst fährt er dich von einem Geschäft zum nächsten. Die bekommen da für jeden Gast den sie bringen eine Provision. Du kannst verschieden Touren zusammen stellen, einmal in den Norden oder Süden, da die Insel nicht sehr groß ist kann man einiges kompinieren. Im Norden würde ich dir die Hauptstadt, Port Louis empfehlen hier die Caudan Waterfront am Hafen ist sehr schön. Dann kannst du auch etwas durch die Stadt laufen und dir anschauen. Zum Schluß noch hoch zum Fort Adelaite, von hier aus hast du einen wundervollen Blick über die ganze Stadt bis zum Hafen. Aber nicht Laufen, habt ja ein Taxi, ist zu weit. Zusätzlich kannst du auch noch in den Pamplemousses Botanical Garden, es ist einer der schönsten Botanischen Gärten der Welt. Je nach dem wie lange ihr in der Stadt wart kannst du noch einen Abstecher zur Villa Eureka machen, Schau dir mal das Video an, habe es hier eingestellt. So könnte ich noch viele Touren zusammenstellen, wenn du aber einen kleinen Ratgeber kaufst kannst du dir auch ein oder zwei Touren selbst zusammenstellen, eigentlich kann man nicht viel falsch machen. Die Mauritianer sind sehr sehr hilfsbereit, wenn du Fragen hast oder etwas Wissen möchtest.

...zur Antwort

Hallo loeckchen, mit dem Fahrrad würde ich dir nicht empfehlen. Es ist schon sehr gefährlich auf den Hauptstraße mit dem Rad. Aber wenn du dir ein Mountainbike in einem Hotel ausleihen kannst, damit kannst du auf den kleineren Wegen und am Übergang von Wiese zum Strand fahren. Sonst habe ich noch keine Möglichkeit, ein Fahrrad zu leihen, auf der Insel gesehen. Es wird auf alles was nicht im Fahrzeug sitzt, keine Rücksicht genommen. Habe zum Bsp. selbst erlebt, im Taxi kurz vor Belle Mare, ging eine junge Frau am Straßenrand. Der Taxifahrer machte keine Anstalten etwas weiter zur Straßenmitte auszuweichen, dadurch wurde die Frau durch den Spiegel an der Hand getroffen. Du hättest mal Erleben sollen was die Frau sich Anhören musste, das sie große Schmerzen in ihrer Hand hatte war diesem Fahrer egal.

...zur Antwort

Hallo Harani, das ist schon so lange her, da hat sich alles verändert. Es gibt noch die Kirche sowie das Kafeneion in Kokkino Chorio wo die Szenen gedreht wurden. Ansonsten ist es ein Dorf wie jedes andere, mit einem herrlichem Blick auf das Meer. Es gibt noch ein paar alte Leute die vor Ort waren als der Film gedreht wurde aber die musst du suchen.

...zur Antwort

Hallo Lilahexe, zu deiner ersten Frage, FKK-Strände, ein klares Nein. Und da sollte man sich auch dran halten. Es gibt immer wieder Touristen, in den entsprechenden Gebieten, die sich oben ohne Sonnen, das heist aber nicht das die Bevölkerung dies gut findet. Nun zum Osten als Ziel, es ist meistens etwas mehr Wind, was ich selbst als sehr angenehm empfinde. Mit dem Regen ist das immer so eine Sache, es regnet an der Westküste meistens etwas weniger. Aber ohne Regen sieht es halt aus wie in der Wüste, für das Wachstum der Pflanzen brauchts halt etwas Wasser. Der große Tourismusstrom liegt im Norden und Westen der Insel. Auch das ist ein Grund warum ich die Ostküste bevorzuge. Du kannst auf der Insel auch schöne Ausflüge machen, wie in die Hauptstadt Port Loius mit seinem Hafen, Caudan Waterfront oder die alte Citadelle, Fort Adelaite und einiges mehr. Den Pamplemousses Botanical Garden, dieser Park, der zu Recht zu den schönsten tropischen Gärten der Welt zählt, ist eines der Highlights auf Mauritius. Oder in das Landesinnere zum Grand Bassin. Der See Grand Bassin liegt im Südosten von Mauritius auf etwa 700 m Höhe. Dieser heilige See ist umgeben von Tempeln und Opferstätten, die außerhalb der Feste nur von wenigen besucht werden. Im Februar, pilgern die Hindus von Mauritius zum Heiligen See. Es ist dann das größte Fest, Maha Shivaratree, außerhalb von Indien. Annähert 500.000 Hindus aus allen Teilen von Mauritius sind dann am Heiligen See Grand Bassin. Dann gibt es mehrere Wasserfälle auf Mauritius hier mal drei Wasserfälle, besonders schön ist der Wasserfall bei Chamarel der mit einer Höhe von 90 m einer der höchsten wenn nicht der höchste Wasserfall auf Mauritius ist. Ein weiterer Wasserfall ist an der Ostküste, gegenüber der Ile aux Cerfs auf dem Festland. Und es gibt noch viel mehr. Oder du gehst zum Schnorcheln, gerade an der Ostküste sind sehr schöne Plätze, zum einen der Marine Park in der Blue Bay und der Cocos Beach. Dieser Platz, der Cocos Beach an der Ostküste oberhalb von Belle Mar ist für mich einer der schönsten Plätze zum Schnorcheln. Du kannst dir ein Haus oder Apartment direkt am Wasser mieten, Essen gehen kannst du in den Restaurants, der Preis liegt nicht höher als hier in Deutschland. Bei Belle Mar sind die Hotels etwas teurer, wenn du bei Trou d'eau Douce bleibst kannst du im Silver Beach Hotel günstig Urlaub machen. Anbei noch ein paar Bilder und ein Video. Zum Schnorcheln musst du nur ein paar Meter vom Hotel den Strand entlang da gibt es diese Möglichkeit.

http://www.youtube.com/watch?v=WpWB9TQIgQs
...zur Antwort

Hallo wassermelone, das kannst du. Eine sehr schöne Ecke ist die Senga Bay im Südwesten des Malawisees. Dort gibt es die Safari Beach Lodge wo du einen schönen Urlaub bzw. Aufenthalt haben kannst. Das ganze Gebiet ist ein Naturschutzgebiet und ist gar nicht so weit von der Hauptstadt Lilongwe entfernt. Hier mal ein Link mit Adressen von ein paar anderen Lodges am See: http://www.traumstrand-afrika.de/malawi/hotels-lodges.html

...zur Antwort

Hallo clreeloy, wie schon geschrieben von samson13, ist Mexiko wirklich sehr günstig. Was es im einzelnen Kostet musst du in einem Reisebüro erfragen. Du kannst aber auch einen günstigen Flug mit Condor nach Cancun buchen und von dort aus mit dem Bus raus aus der Touristenhochburg und etwas mieten. Zum Bsp. nach El Cuyo im Norden von Yucatan, hier mal ein Link: http://www.ferien-miete.de/Ferienwohnung-Puerto-del-Cuyo-Mexiko-d26750.html hier gibt es alles noch zu überschaubaren Preisen. Beim Essen und Trinken vor Ort das gleiche. Von den Ausflugsmöglichkeiten, das Biosphärenreservat Rio Lagartos ist ein Traum genau so die Mayastätte Ek Balam, kaum Leute vor Ort im gegensatz zu Tulum usw. Oder du machst einen Ausflug auf die Insel Holbox, war selbst letztes Jahr drei Wochen dort, einfach Traumhaft. Wenn du aber Action brauchst bist du falsch dann musst du näher an Cancun.

...zur Antwort

Hallo Kilele, wenn du im ADAC bist, kannst du dir ohne Kosten eine gesamte Route erstellen lassen mit Kartenmaterial. Wobei es für die Fahrt mit dem Auto bzw. Wohnmobil ja nicht so viel Möglichkeiten gibt. Von Deutschland aus über Dänemark, dann die Storebaeltbrücke und Öresundbrücke, wobei du hier auch Maut zahlen musst. Den Rest der Reise kannst du dann Planen wie du möchtest, von Dänmark aus zum Bsp. quer durch Schweden und dann noch etwas durch Norwegen oder gleich komplett die Küste Norwegens lang bis zum Nordkap. Wobei da schon ein paar Kilometer zusammen kommen.

...zur Antwort

Hallo joice, die Platzreservierung kannst du beim Fahrkartenkauf machen. Um den richtigen Sitz zu finden musst du mal hier Nachsehen: http://www.ice-fansite.com/index.php?option=com_content&view=category&id=38&Itemid=57

...zur Antwort

Hallo Orange, war vor einer Woche noch im Flughafen und kann dir mit Sicherheit sagen das es sich nicht lohnt. Egal welche elektronischen Produkte du dir kaufen möchtest, sie sind hier in Deutschland günstiger. Auch sonst ist es mir Unbegreiflich wie die Leute in den Duty Free Shops soviel Geld ausgeben können zum Bsp. Schokolade, bekommst du hier auch viel Preiswerter. Das einzige was wirklich billig ist sind die Zigaretten. Aber alles andere??. Es gibt noch eine Ausnahme, wenn du Goldschmuck kaufen möchtest, das Geschäft befindet sich zwischen Gate 217 und 218. Ansonsten ist es am besten in der nähe der grünen Oase am ende des Terminals. Hier gibt es auch ein paar kleine Geschäfte für Essen und Trinken, hier hat man etwas Ruhe.

...zur Antwort

Hallo catempire, bitte daran Denken das in Kroatien für alle Boote mit Motor ein Führerschei See gebraucht wird auch für Motoren mit nur 5 PS, die ja bei uns Führerscheinfrei sind. Ansonsten kannst du, egal wo du bist an der Küste, ein Boot mieten auch mit Skipper. Und die verstehen kein Spass, ohne Führerschein, wird richtig teuer.

...zur Antwort

Hallo ulises, da musst du nach Stuttgart in den Zoologischen Botanischen Garten Wihelma. Hier der Link: http://www.wilhelma.de/de/park-und-geschichte/parkanlage/magnolienhain.html

...zur Antwort

Hallo Titanik, da kann ich Seehund nur zu stimmen. Du musst eine Besichtigung der Meyer Werft in Papenburg machen. War selbst erst im September 2011 vor Ort und habe die Werft wieder besichtigt. Um Schiffe brauchst du dir keine Gedanken zu machen, die Werft ist bis 2016 ausgebucht und baut ein Schiff nach dem anderen. Anbei mal einer kleiner Film von der Werft. Für die Besichtigung musst du dich beim Fremdenverkehrsamt, telefonisch in Papenburg anmelden, dann kannst du die Karten beim Fremden-verkehrsamt (befindet sich auf einem Schiff) vor dem Rathaus abholen. Von dort gehst du ca. 100 m bis zur Haltestelle wo ihr vom Bus abgeholt werdet und die ca. 2 Stunden lange Besichtigung macht. Anschließend wieder im Bus zurück. Du kannst innerhalb der Werft alles Filmen oder Fotografieren.

http://www.youtube.com/watch?v=WYBV8T_fDWU
...zur Antwort

Hallo mogli, in Valparaiso selbst gibt es eigentlich nur die Laguna Verde. Schönere Strände gibt es in Vina del Mar die Playa el Sol ist aber sehr viel los und im Hintergrund halt die ganzen Hochhäuser. Ist aber nur ein paar Kilometer nördlich von Valparaiso. Südlich von Valparaiso gibt es auch noch den Quintay Beach. Mit der Wassertemperatur ist es aber nicht ganz so warm die Monate Januar bis März sind von der Wassertemperatur die besten.

...zur Antwort

Hallo racheli, also ich würde dir Kinderdijk empfehlen hier kannst du wunderschön Wohnen und herrliche Spaziergänge von den langen Nächten in Rotterdam machen. Rotterdam ist nur 15 Minuten von Kinderdijk entfernt. Und die Disco oder Bar Szene in Rotterdam ist eine der tollsten in Europa (laut Google). Hier mal ein Link http://www.arrivalguides.com/de/Travelguides/Europe/Netherlands/ROTTERDAM/barsandnightlife. Mit den Disco's habe ich es jetzt nicht mehr so aber der Rest ist vor Ort wunderbar für einen kleinen Urlaub und ihr habt keine Flugkosten.

...zur Antwort

Hallo, also sicher bist du heute nirgends. Ich würde am Tag fahren und nicht in der Nacht, würde mich sicherer fühlen. Die meisten Überfälle werden auf allein Reisende oder mit dem Fahrrad fahrende Touristen unternommen. Ist ja auch einfacher diese zum Anhalten zu zwingen. Nicht nur in San Christobal auch in der gesamten Region Chiapas häufen sich die Überfälle, es gibt auch keine Hilfe durch die Polizei außer du zahlst einen kleinen Betrag. Am besten du entscheidest vor Ort, je nach dem wie die Lage ist. Es sind in diesem Gebiet oft politische Unruhen. Es gibt halt auch sehr sehr viele Touristen die gar nichts Schreiben da sie einen tollen Aufenthalt ohne Probleme hatten. In San Cristobal , der Hauptstadt von Chiapas herrscht eine eigene Atmosphäre.

...zur Antwort

Hallo, mit dem Schiff von Madagaskar nach Mauritius oder La Reunion gibt es nicht. Von Zeit zu Zeit wird Madagaskar von Kreuzfahrtschiffen angefahren. Ansonsten besteht die Möglichkeit eventuell mit einem Containerschiff von Kenia oder der Insel Sansibar nach Madagaskar zu fahren, allerdings solltest du viel Zeit mitbringen. Ansonsten gibt es keine regelmäßigen Schiffsverbindungen von oder nach Madagaskar. Mit dem Flugzeug ist es kein Problem, Air Mauritius fliegt dich für ca. 280,00 Euro hin und zurück. Es gibt auch noch ein paar andere Fluggesellschaften. Die Entfernung beträgt von Madagaskar nach Mauritius ca. 1000 Km, also keine Strecke um mal schnell mit dem Schiff hinzufahren.

...zur Antwort

Hallo, kann die gar nicht sagen ob die Wassertemperaturen, außer an den Küsten, sonst noch im Mittelmeer gemessen werden, außer zu Forschungszwecken. Ich gehe aber mal davon aus, das die Temperatur nicht viel wärmer oder kälter ist. Nur so zur Info, bevor ihr in das Wasser springt eine Leiter am Boot nach außen hängen, sonst kommt ihr eventuell nicht mehr ins Boot zurück.

...zur Antwort

Hallo, wenn du Party haben willst bis zum abwinken musst du nach Cancun wenn in USA die Semesterferien an den Colleges und Universitäten sind (Spring Break). Dann ist alles zu spät, wenn man sieht was da getrunken wird kann man eigentlich nur noch am Verstand der Leute zweifeln. Etwa 1.000.000 Studenten reisen jährlich zum Spring Break an diese Orte Acapulco, Cancún, Cabo San Lucas, Puerto Vallarta in Mexiko, sowie Jamaika und die Bahamas. Die Zahlen kannst du bei Wikipedia googlen.

...zur Antwort