Vergleich Ibiza und Gran Canaria

4 Antworten

Hey Elisa,

Ich denke Ibiza ist definitiv die teurere Insel von den beiden. Falls also Geld eine Rolle spielt würde ich dir empfehlen, nach Grand Canaria zu gehen. Ibiza ist jedoch für mich der Party-Ort schlechthin. Falls es euch dort so gut gefallen hat, dann würde ich dir empfehlen auch wieder dort hin zu gehen. Sonst seid ihr am Ende enttäuscht weil es nicht das ist, was ihr euch vorgestellt habt, und dann regt ihr euch wahrscheinlich darüber auf, die falsche Entscheidung getroffen zu haben.

Hallo elisa ,die Frage ist nicht ganz so leicht zu beantworten, Die Menschen sind verschieden,mein Vater hat immer gesagt der Eine isst gern Pflaumen und der Andere fährt gern Fahrrad .... War mehrfach auf beiden Inseln ,spontan würde ich mich aber für Ibiza entscheiden. Gran Canaria ist weitläufiger und grösser. Playa del Ingles ist ein toller Ort i, flächenmäßig auch grösser als Bossa und Evissa und das ist für mich neben der besseren Erreichbarkeit (Flugzeit) schon ein wichtiges Argument. Die Atmosphäre ist auf Ibiza durch die teilweise schon fast Enge aus meiner Sicht fast einzigartig-Es gibt auf Gran Canaria neben Playa d Ingles viele schöne kleinere Orte z.B.El Paso in denen es auch Partymeilen gibt aber aus meiner Sicht nicht mit der Stimmung wie auf Ibiza- Du hast die Qual der Wahl Dietrich aus Halle/Saale

danke für alle eure kommentare, kann auch jeden fall was damit anfangen :)

46

Wenn Du möchtest, kannst Du die für Dich hilfreichste Antwort auswählen! Und verrat uns mal, für welche Insel Du Dich entscheidest.:-)

1
42
@moglisreisen

Glaubst Du, da kommt noch was? Das wäre ein Wunder ....

Liebe Grüße

0

Familienurlaub (mit erwachsenen) Kindern?

Nachdem wir "Kinder" (alle zwischen 20 und 30) nun bereits seit einem Weilchen alle von Zuhause ausgezogen, teilweise sogar recht weit weg vom Elternhaus. Nun hat unsere Mutter dieses Jahr einen runden Geburtstag und sie wünscht sich dass sie uns alle mal wieder länger gleichzeitig zu Gesicht bekommt. Deshalb dachten wir ein Familienurlaub über ein verlängertes Wochenende für uns alle zusammen wäre schön. Es sollte auf jeden Fall Aktivitäten geben die alle zusammen machen können, allerdings ist es nicht zwingend notwendig dass wir alle rund um die Uhr aneinander kleben. Deshalb wäre es ideal wenn es auch unterschiedliche Freizeitgestaltungsmöglichkeiten gäbe.

Mein Bruder, der Jüngste, ist Veganer und Sportfreak. Meine Schwester betätigt sich lieber kreativ und sozial. Und ich, ich stapfe gerne mit meinem Hundetier durch die Natur und interessiere mich sehr für Musik und Literatur. Unsere Mama, um die es ja hauptsächlich gehen soll, liebt die Alpen, Harfenmusik und Pferde. Aus gesundheitlichen Gründen kann sie aber nicht mehr aktiv Reiten, Kutschenfahren oder so wäre aber großartig! Desweiteren gehen wir alle zusammen recht gern in die Therme. Mit Warmwassersprudelbecken, Dampfgrotten, Infrarotkabinen und Saunas können wir alle etwas anfangen.

Kennt denn irgendjemand von euch einen Ort, der diese (oder zumindest einige :) ) Kriterien erfüllt?

Ihr würdet uns da wirklich froh machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?