Stopover in Kopenhagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In 5 Stunden kann man gut was sehen. Der Zug fährt direkt in die Stadt. Haben wir auch so gemacht vor einem Jahr.

Schöne Altstadt, nette Geschäfte und Kneipen. Ist viel besser, als auf dem Flughafen rumzuhängen.

Die Metro geht alle 10 Minuten (teils noch schneller) und braucht etwa 15 Minuten in die Innenstadt.

Schöne Zeit wünsch ich Dir.

Da kann ich Luise nur beipflichten. Es ist ein nettes Städtchen und auf alle Fälle besser als 5 Stunden in Duty Free Shops die Zeit zu verplempern. Und wenn Du Dich nur ins Café setzt und die Atmosphäre in Dich aufsaugst!

Was möchtest Du wissen?