Schöne Strecke für Motorradreise nach Italien?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch die Schweiz gibt es einige sehr schöne Strecken! Zum Beispiel könnte er über Basel Richtung Lago Maggiore und dort entlang, dann empfehle ich die Centovalli, das ist eine Gegend in der italinischen Schweiz mit süßen kleinen Dörfern (gibts auch einen Panoramazug, der da entlang fährt), und dann würde ich über Novare nach Genova fahren, denn am Meer entlang ist es doch am schönsten! Von La Spezia oder Pisa aus kann er ja dann immer noch überlegen, ob er beispielsweise dem Arno nach Florenz folgt und sich in der Toscana ein wenig umsieht. Da gibt es dann zum Beispiel über Perugia und entlang des Castiglione del Lago einige schöne Strecken im Landesinneren. Alternativ kann er natürlich an der Küste bleiben, aber die Toscana halte ich mit dem Motorrad schon für eine Durchreise wert!

47

Aber Mariella - Perugia ist doch nicht in der Toscana! Aber trotzdem hast Du schon recht - Umbrien ist auch ein sehr schönes Motorradrevier und nicht so überlaufen rsp. -fahren!

0
47

Und - Castiglione del Lago ist viel zu klein, um 'daran entlang zu fahren'! Du meinst sicherlich den Trasimenischen See, an dem Castiglione liegt - nur richtig gestellt, damit laloca sich nicht totsucht...

0
26
@Roetli

Nein, nein, Perugia liegt nicht in der Toscana! Aber wenn er von der Küste aus in die Toscana fährt und von dort aus weiter Richtung Rom, lohnt sich ein Abstecher dahin, es liegt ja auf dem Weg. So war das gemeint. Mit dem See hast du aber Recht, den meinte ich! Danke dir.

0

Hallo, ich werde am 20. März mit meiner Frau und mit dem Motorrad (aus dem Raum Basel) bis nach Rom fahren. Ich kenne die Geographien der Schweiz und Italiens relativ gut. Freundliche Grüsse sloeliger@bluewin.ch

Roadtrip Route Südeuropa (Italien, Frankreich)?

Hallo zusammen,

Meine Schwester und ich haben uns überlegt dieses Jahr im Sommer einen kleinen Europa Roadtrip zu starten. Wir wollen um Mitte Juli rum 2 Wochen nach Italien und Frankreich runter fahren. Plan ist wahrscheinlich zum Gardasee, dann über Milano nach Genova und die Küste entlang bis nach Marseille. Wir wollen spontan entscheiden wie lange wir wo bleiben und hatten uns gedacht immer in M/Hotels zu übernachten.

Hat irgendjemand Erfahrungen, Tipps, Städte oder Orte die wir unbedingt sehen müssen und die auf dem Weg liegen, oder besonders schöne Strecken? (Haben beide viel Spaß am fahren und ein sportlich-komfortabel ausgelegtes Auto)

Wäre sehr dankbar für gute Tipps! :)

...zur Frage

Schöne Städte in Baden-Württemberg außer Heidelberg und Freiburg?

Was sind besonders schöne Städte in Baden-Württemberg? Heidelberg und Freiburg kennen wir schon. Welche anderen Orte könnt ihr für eine Städtereise empfehlen?

...zur Frage

Beste Reisezeit für Rom, Italien?

Wann ist die beste Reisezeit für Rom? Ich will nächstes Jahr unbedingt dorthin, weiß aber nicht für wann ich planen soll. Ich würde auch gerne ein paar Tage am Strand verbringen. Welchen Monat könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Strecke für Autoreise nach Bulgarien?

Welche Strecke könnt ihr mir für eine Autoreise nach Bulgarien empfehlen? Ich fahre auch gerne einen kleinen Umweg für schöne Landschaften oder Sehenswürdigkeiten. Habt ihr Tipps?

...zur Frage

Osterprozessionen in Italien?

Ich würde über die Osterfeiertage gerne nach Italien fahren und an einer Osterprozession teilnehmen. Hat das von euch jemand schon mal gemacht und lohnt sich das? Könnt ihr mir schöne Städte nennen? Lieber wären mir kleinere Städte.

...zur Frage

Hostels und Unterkünfte in Italien?

Hallo!

Im Sommer planen wir einen Roadtrip von Mailand bis Rom. Unterwegs wollen wir mehr oder weniger spontan in Hostels übernachten.

Da ich noch nie in Italien war möchte ich gerne wie es in Italien oder speziell auf dieser Strecke mit Hostels steht!

  • Gibt es sie ähnlich wie in Deutschland?
  • Wie teuer ist ca. eine Übernachtung?
  • Muss man etwas besonders beachten?
  • Gibt es nur Mehrbettzimmer oder haben auch die Hostelsn Zweibettzimmer?

Wir sind für jede Antwort dankbar!

Grüße, Andre und Julia

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?