Reiseveranstalter TARUK !! Wer hat positives oder negatives zu Berichten ?

2 Antworten

sehr negativ. Wir wurden nur verarscht und die Leistungen wurden nicht erbracht. Taruk hat einfach einen billigeren Reiseanbieter bei der Schiffsreise in der Halongbucht gebucht, gibt aber im Katalog dies als Luxus-Rundreise aus. Auch die Hotels entsprachen nicht den Bildern, es wurden billige und heruntergekommene Zimmer vergeben.

NIE WIDER TARUK* Fahrer Typ a Rennfahrer, damit er um 15:00 Uhr an der Poolbar sein kann. Fotostop unterwegs. Null Komma Null. Gespötelt über Mitrreisende (Gackernde Hühner...) In jedem Ort Shopping tour für Damen-Schuhe. Viktoria Wasser Fälle durchgepeitscht damit er um 13:00 an der Pool Bar sein Bedarf decken konnte. Auf Sonderwünsche ging er gar nicht ein. Wir hatten es Taruk gemeldet aber auf taube Ohren gestoßen Wir sind schon um die ganze Welt gereist aber so etwas noch nie erlebt. Diese Reise war sehr,sehr teuer. Andere Veranstalter machen es vielleicht besser. Wir können leider, TARUK in reisen Afrika, nicht weiter empfehlen. Der Fahrer wollte wohl seine Alkohol-Standhaftigkeit und seine Fahrkünste unter beweis stellen , Auch trug er eine Schusswaffe und stellte sie zur Schau. Im Orinoko Delta, gab es Wasser für Tee und Kaffee aus dem Delta und das bei diesem Reisepreis. Wir reisen bestimmt wieder mal nach Afrika,aber mit einem Veranstalter der hält was er verspricht und das Land, Leute, Kultur. Tradition, usw. usf, Seriös vermarkten.

@relegem,

deine ziemlich harsche Kritik bezüglich der vom RV "TARUK" organisierten und durchgeführten A f r i k a(??) -Reise will sich mir jetzt nicht so ganz erschließen :

Eingangs betonst du laut, dass du NIE (!!!) W I D E R TARUK sein wirst .

Doch in deinen Ausführungen klingt das anders ; da du bist dann ja doch eher G E G E N den RV !!!!

Und noch eine Frage : Wart ihr nun auf einer "TARUK"-Afrika - oder auf einer Südamerika-Reise, als ihr Kaffee/Tee - Wasser aus dem O r i n o k o-Delta serviert bekamt ?

2
@Emschergirl

Wir waren nur auf Südafrika-Reise mit Taruk. Südamerika, Tibet, Venezuela, Seidenstrasse. Südsee, usw.usf. da waren wir mit anderen Veranstalter. Ich denke dass ich mich da vertippt hatte uns etwas durcheinandergebracht habe. Es war das Okawango Delta. Recht herzlichen Dank für deine berechtigte Frage. Im Orinoko-Delta-Las Palafitos Lodge, hatte unser Reiseleiter das Wasser im Plastik Kanister mit dabei..Auch blebe ich mit meiner Meinung, aber dass muss jeder für sich selbst entscheiden wem er sein Wohlergehen im Urlaub anvertraut.

2
@relegem

Wenn ich so richtig nachdenke, hat sich der wahnsinnige Preis für den Urlaub bei Taruk, nicht gelohnt. Aber nachhinein ist man immer klüger. Andere Reiseveranstalter, halten was sie versprechen und das mit einem Preis der Ol K. ist. Oder man bucht ein Flug und dann von der jeweiligen Lodge aus, an Safari teilnehmen, mit Mietwagen ist man natürlich auch flexibel und hat 200% Zufriedenheits Garantie, aber nicht bei Taruk

0

Was möchtest Du wissen?