Medizinische Versorgung in Ungarn/Rumänien?

1 Antwort

Erfreulicherweise musste ich mich bei vielen Reisen im Ausland noch nie ärztlich behandeln lassen. Beide genannten Länder sind aber in der EU. In beiden Staaten wird zumindest für gut Versicherte eine ordentliche (zahn-) ärztliche Versorgung durch gut ausgebildetes medizinisches Personal gewährleistet. Natürlich vor allem in den beiden Hauptstädten. Ungarn wirbt sogar mit günstigen Preisen für gute zahnärztliche Leistungen um ausländische Patienten.. Im Übrigen würde ich das Thema zuvörderst mit Deinem Zahnarzt besprechen. Vor allem welche medikamentöse Prophylaxe sich anbietet. Gute Reise.