Lohnt sich eine Fährüberfahrt von Sardinien nach Korsika und zurück an einem Tag?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich, das lohnt sich auf jeden Fall und stellt einen netten Tagesausflug dar!

Doch ich kenne diese Fahrt nicht von Olbia aus, sondern von Santa Teresa, das etwas weiter im Norden liegt. Von dort aus geht es in einer Stunde nach Bonifaccio, wo man einen schönen Tag verleben kann. Alternativ lohnt es sich auch, die dortige Umgebung zu erkunden. Leider hast du nicht geschrieben, ob ihr einen fahrbaren Untersatz zur Verfügung habt, ohne den geht meiner Meinung nach auf Sardinien sowieso nichts, für die Fähre und "nur" Bonifaccio kann man den Wagen aber auch getrost auf Sardinien zurücklassen.

Ich würde das nur machen, wenn ihr richtig lange auf Sardinien seit und euch quasi langweilt dort. Es gibt auf Sardinien so viel zu entdecken, gerade die unbekannteren Ecken brauchen Zeit. Außerdem ist Muße in den Ferien keine schlechte Sache....:)

Was möchtest Du wissen?