Kopfbedeckung bzw. entsprechende Kleidung auch in der Hagia Sofia?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Frau und ich waren erst im Mai dieses Jahres wieder dort. In der Hagia Sofia waren aber keine Kleidervorschriften. Keine Kopftücher oder bestimmte Beinkleider. Allerdings in der blauen Moschee war man ganz streng. Mein Tip wäre erst die blaue Moschee in der richtigen Kleidung wie MussaSala sie beschreibt zu besuchen und dann zur Hagia Sofia rüber gehen. Dann kann man auf jedenfall sicher sein das man die richtige Kleidung trägt. Obwohl bei der Hagia Sofia keine Kontrollen der Kleidung durchgeführt werden. Aber man möchte ja nicht unbedingt aus der Reihe tanzen und wir haben es dann so gemacht wie ich es geschrieben habe. Erst Moschee und dann Hagia. Viel Spass und Vergnügen in dieser einfach wunderbaren Stadt.

Man sollte angemessene Kleidung tragen. Das heißt mindestens die Knie bedecken bei Frauen, wenn nicht sogar einen langen Rock tragen. Weiter sollten Männer lange Hosen tragen. Schals zur Bedeckung des Kopfes können meistens ausgeliehen werden.

Für die Hagia Sophia würde ich auf jeden Fall lange Beinkleider und bedeckte Arme empfehlen. Dass eine Kopfbedeckung für Frauen nötig wäre, ist mir nicht aufgefallen, ist aber schon etwas her. In der Blauen Moschee ist das natürlich anders, da es sich hier um eine aktive Moschee handelt.

Was möchtest Du wissen?