Kann Mann im September noch im Gardasee baden, oder ist es schon zu kalt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wir waren letztes Wochenende zu einer Hochzeit geladen und haben natürlich auch das Wasser genossen. Es ist immer subjektiv zu betrachten, aber ich empfand es schon als kühl, auch wenn man sich recht schnell daran gewohnte. Kommt natürlich auch darauf an wo genau am Gardasee, da die Temperaturen ein wenig schwanken. Hier ein Link der sicherlich hilft: http://www.gardasee.de/wetter/wassertemperatur.html

reklacheck

Also nachts wird das Wasser schon recht kalt sein, tagsüber kann es der See durchaus (je nach Wetterlage) noch auf akzeptable Temperaturen bringen.

Muckelig warm auf keinen Fall... Man muss schon toben und sich bewegen und draußen wird es einem auch schnell kalt. Aber natürlich ist der Gardasee zur Zeit sehr schön, entspannt, die bunten Farben kommen in die Landschaft...

Was möchtest Du wissen?