Kann man mit dem Rad oder zu Fuss über den Hinderburgdamm nach Sylt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kurz und knapp: Nein! Auch wer mit dem Fahrrad oder per pedes unterweg ist, muss für die Überfahrt nach Sylt von Niebüll aus den Zug benutzen, um über den Hindeburgdamm zu kommen ( oder eien Fähre übers Wasser ;o)) leider blockiert die Bahn da Ihr Monopol und kassiert ordentlich ab... kein Fussweg, kein Radweg....ist seit Jahren ein Streitthema...es gibt nur einen Notweg für z.B. Rettungsfahrzeuge, aber der darf von "Otto-Normalverbrauchern" nicht benutzt werden...

Dort hat die Bahn ein Monopol und das nutzt sie auch.

Wenn Du nicht mit der Bahn fahren willst, dann bleibt Dir nur die Fähre - am besten über Römö.

Man kann aber man darf nicht.

Matthias

Was möchtest Du wissen?