Kann man in Ägypten als tourist alkohol kaufen??

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich gibt es Alkohol in für Touristen in Ägypten zu kaufen, so verpoent es es auch nicht wie viele glauben. Bei vielen Händlern (z.B. vor jedem Hotel in den Ramschläden) kann auf Nachfragen durchaus Alkohol bestellen, wird einem dann am nächsten Tag geliefert. Auserdem gibt es viele Kneipen und Gaststätten in denen auch Ägypter "harte Drinks" zu sich nehmen. Es gibt ja nicht nur Moslems sondern auch Kopten (Christen). Ab auch viele Moslems dirnken wenn es dunkel ist Alkohol (Allah kann ja nichts sehen). Es gibt als keinen Grund sich als Tourist bei diesm Thema vorsichtig zu verhalten.

Ach ja, es wurde ja schon darauf hingewiesen, dass Ägypten ein muslimisches Land ist. Generell gilt in den Städten und überall, wo man sich nicht in einem Touristenresort befindet, dass man nicht auf offener Straße trinkt, ich persönlich würde den Alkohol auch versuchen zu verstecken und auch ansonsten mich bemühen die Trunkenheit nicht zu öffentlich zu zeigen. Es wird meist nicht viel passieren, aber es ist eben einfach respektlos meiner Meinung nach und es gibt definitv genügend Möglichkeiten zu trinken. Zwar nicht wie Sand am Meer und man muss schon ab und zu suchen, um Läden und Kneipen zu finden (deswegen unbedingt die Drinkies-Karte holen, selbst mit ihr war es schon schwierig die kleinen ägyptischen Kneipen zu finden), aber es gibt sie :)

Oh ja! ;) In den Touristen-Orten sowieso. In Kairo selbst gibt es einige Kneipen, sowie die meisten höheren Hotels eine Hotel-Bar haben. Empfehlen kann ich nur !) Horreya - in der Nähe von Midan Tahrir bei Midan Felahy. Eine der größten Kneipen. Nicht unbedingt europäische Standards, aber DER Treffpunkt für die ausländische Gemeinde in Kairo, genauso wie viele Ägypter dort sind.

2) Stella- Bar- auch in der Nähe von Midan Tahrir. Talat Harb Straße runterlaufen und direkt nach dem Fastfood-restaurant Felfela rechts abbiegen und da ist eine winzige Tür, die in einen kleinen Raum (die Bar) führt. Besonders die Frauentoilette ist sehr interessant.

3) Odeon Hotel, Dachterrasse- Nach Midan Talat Harb weiter Talat Harb Straße runterlaufen, irgendwann geht es links zum Hotel Odeon. Die Dachterrasse ist zwar klein, aber einen Besuch wert.

Ansonsten gibt es Drinkies und noch eine andere Alkoholladenkette (deren Namen ich vergessen habe), sowieso finden sich ab und zu immer wieder ein paar Läden, die doch Alkohol verkaufen. Drinkies kann man auch anrufen und die bringen den Alkohol dann dorthin, wo auch immer man sich gerade befindet. Und: In den Drinkies-Läden gibt es eine Karte mit Kneipen in Downtown-Kairo, die ich nur empfehlen kann. Seeeehr interessante Kneipen gibt es dort. Nicht unbedingt gut, aber definitv interessant! ;) Die Karte kann man sich mit Sicherheit auch mitliefern lassen, wenn man bei Drinkies anruft. Viel Spaß bei der Kneipen-Tour :D

Was möchtest Du wissen?