Wie sind die Preise in der Türkei für Zigaretten,Alkohol und Parfum ?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Thema Parfüm hat sich wohl erledigt, hier die Einfuhrgrenzen zu Zigaretten und Alkohol:

  • 200 Zigaretten - oder 100 Zigarillos - oder 50 Zigarren - oder 250 Gramm Rauchtabak - oder eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren

  • 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol. oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 % vol. und mehr oder 2 Liter Alkohol und alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 % vol. oder oder eine anteilige Zusammen­ stellung dieser Waren

  • 4 Liter nicht schäumende Weine

  • 16 Liter Bier

Jetzt muss ich aber einigen von euch Wiedersprechen...

Wenn du von der Straße Parfum kaufst klar das das gefälscht ist du muss in eine richtige Drogerie gehen und von dort Parfüm kaufen... Oder du hast einfach ein Eu de toilet geschenkt bekommen das ist ja mit Wasser verdünnt da geht der Duft nach Stunden weg...

Mit Alkohol müsst ihr wirklich aufpassen, vor allem bei Raki!!!! Wenn dann kauft von Duty Free Shop da ist es erstens billiger und zweitens sind das Originale. Weiter weiß ich zu dem Thema Alkohol auch nicht viel!...

Extra Tipp: Wenn du einkaufen gehen möchtest in einem Pazar dann nimm jemand vertrauenswürdiges mit die in der Türkei lebt... Wenn dir etwas gefällt dann darfst du es dem Verkäufer ja nicht zeigen. Da sind wir sogar als türken bisschen vorsichtig:)

Ich wünsche dir viel Glück!

ps:ich hoffe ich bin nicht zu spät dran m. meinem Beitrag!!!

Vor Parfüm warnt sogar jeder seriöse Reiseveranstalter. Da das fast alles Fälschungen sind, riechen sie auch nicht besonders lange. Ich habe ein Parfüm geschenkt bekommen . Fazit: ich sprühe die 5-6-fache Menge, und nach 2-3 Stunden ist der Duft verflogen. Zigaretten kosten unterschiedlich, aber die Marken die es in D gibt etwa 3,50 €. Alkohol aus der Türkei ist grottenschlecht. Habe noch keinen Vodka oder Whiskey gefunden, der dem Aldi-Whiskey auch nur nahe kommt. Finger weg vom türkischen Zeug, das ist mein Fazit.

Was möchtest Du wissen?