Sie feiern dort auch gut Silvester, glaub mir, es ist dort wirklich gehörig was los in der Stadt ;-)!

Mal abgesehen davon ist Istanbul IMMER attraktiv und eine Reise wert!

Auch bei Mistwetter, achte aber auf wirklich beheizte Räume bei der Unterkunftswahl!

...zur Antwort

Alos ich habe mir glücklicherweise nie etwas eingefangen und war nicht gerade übervorsichtig.

Ich habe wie beschrieben Wasser nur aus verschlossenenen Flaschen getrunken und alles in allem mich an die Einheimischen gehalten, wo gut was los war, war das Essen nicht nur sehr schmackhaft, sondern es mir mir dort auch recht sauber.

Wovon ich abraten würde, wie überall bei grosser Hitze, Hackfleisch!

Ja das gibts dort auch und zwar in den sauberen, teuren Hotel und Touristenläden....Fisch im Landesinneren ist wohl ebenso keine gute Idee. Tendenziell habe ich mich dort eher vegetarisch ernährt und frittierte Sachen eher gemieden, mein Magen hats damit nicht so ;-) aber mal in Samosa macht der auch mit....

Wenns Dich doch erwischt. schwarzer Tee und plein Rice bis es besser wird, beides bekommst immer und überall. Genug Trinken und ein Durchfallmittel nimmst Du bestimmt eh mit, oder?

...zur Antwort

Klar ist das möglich, für mich wäre es allerdings nicht besonders spannend, da ich dies Strecke meine halbes Leben lang mindestes zweimal im Monat tue, allerdings nicht zu Fuss.

Du musst allerdings Dir die Etappen selber basteln oder von verschieden Fernwanderwegen "zusammenklauen".

Ein Stück abdecken kannst Du mit dem Weg von München nach Venedig, zumindest um aus München rauszukommen und dann orientierst Du dich am Maximiliansweg, der geht vom Allgäu nach Berchtesgaden und deckt Deine Strecke zumeindest ab dem Tegernsee ab.

Ja und in Berchtesgaden, da ists dann wirklich nur noch ein Katzensprung, den kannst Du notfalls auch mit der Bahn machen.

Das selbe gilt übrigens auch für die Distanz München Tegernsee, irgendwie leuchte mir nämlich nicht ein wenn man schöne Tage in der Natur haben kann man sich mit dem raus und rein der Städte rumplagen will.

Ansonsten sicher eine schöne Idee, wenn das Wetter mitmacht!

Der Salzburger Schnürlregen sagt Dir was, ja? ;-)

...zur Antwort

Zu Apulien fällt mir dieses gute Buch ein:

Die Sonne der Scorta: Roman von Laurent Gaudé

Kurzbeschreibung, PRIX GONCOURT 2004:

Die Geschichte einer süditalienischen Familie, die, aus einer Schande heraus entstanden, Generation für Generation ums überleben kämpft.

Sie beginnt mit dem kleinen Gauner Luciano Mascalzone, der nach 15 Jahren Gefängnis in das apulische Dorf Montepuccio zurückkehrt, aus dem man ihn vertrieben hat - die Geschichte der Familie Scorta. Zur sengend heißen Siesta-Stunde reitet er ein, um sich die Frau zu nehmen, die er nie haben konnte. Erst als man ihn erneut hinaustreibt und schließlich zu Tode steinigt, erfährt er, dass es nicht sie, die Angebete, sondern ihre Schwester war, die ihm die Tür geöffnet und sich ihm freiwillig hingegeben hat.

Rocco wird er heißen, der Bastard, und weil auch seine Mutter die Geburt nur um wenige Tage überlebt und die Bewohner das verhasste Kind sofort töten wollen, gibt Pfarrer Don Giorgio es zur Pflege in ein Nachbardorf. Rocco Scorta Mascalzone entwickelt sich fortan zu einer wahren Plage, raubt, mordet und vergewaltigt, heiratet aber schließlich und gründet eine Familie. Über fünf Generationen hinweg, von 1875 bis in unsere heutige Zeit, zeugt die Geschichte jeder und jedes einzelnen Scortas vom überlebenswillen eines süditalienischen Clans und von dem Versuch, der Schande des Ursprungs zu entrinnen. Unter der glühenden Sonne, Symbol für Leben und Tod, und vor dem Hintergrund eines Familiengeheimnisses gedeihen das kleine Glück in Form eines Tabakladens ebenso wie die großen Leidenschaften, wie Liebe und Schuld, Reichtum und Armut. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

...zur Antwort

Das Thema Parfüm hat sich wohl erledigt, hier die Einfuhrgrenzen zu Zigaretten und Alkohol:

  • 200 Zigaretten - oder 100 Zigarillos - oder 50 Zigarren - oder 250 Gramm Rauchtabak - oder eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren

  • 1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol. oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 % vol. und mehr oder 2 Liter Alkohol und alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 % vol. oder oder eine anteilige Zusammen­ stellung dieser Waren

  • 4 Liter nicht schäumende Weine

  • 16 Liter Bier

...zur Antwort