Welche Highlights für 3 Tage München?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In München gibt es allerhand Sehenswürdigkeiten, kommt auch auf den persönlichen Geschmack an. Zum Beispiel: das deutsche Museum, Frauenkirche, Hofbräuhaus, Marienplatz, BMW Welt, Schloss Nymphenburg. Leider wieder vorbei ist natürlich die Nummer 1 der Sehenswürdigkeiten: das Oktoberfest. Zum Aufzählen gibt es noch unzählige Attraktionen. Ein Link dazu zum Anschauen: http://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/bildergalerien/stadtrundfahrten-touren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir doch auch mal die Hop-On-Hop-Off Grand Circle München - Tour an http://www.stadtrundfahrten-muenchen.de/muenchen-grand.html Bei einer solchen Tour kannst du an jeder Haltestelle ein und aussteigen wie du lustig bist und dir die Stadt nicht nur beim Vorbeifahren anschauen. Tickets gelten den ganzen Tag. Außerdem würde ich dir Schwabing Abends empfehlen, mit vielen Bars und Restaurants ist es da echt schön. Viel Spaß!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kunstpark heisst jetzt Kultfabrik und da bist Du nun schon rausgewachsen ;-), oder?

Also was interessiert denn den Besuch?

BMW Museum und Olypiaturm/park sind auch immer gerne genommen, vieles wurde schon genannt, vielleicht noch das Schloss Nymphenburg dazu?

Anstatt einem Musical einTheaterstück besuchen oder ein Konzert?

Du kannst es auch der Doppeldeckertour überlassen, die fährt alles wichtige ab, es gibt grosse und kleinere Touren mit Schloss und Olympiaturm und sogar weiter....

http://www.citysightseeing-muenchen.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn die 3 Tage ein wenig kurz sind, kann man dennoch viel erleben. Ich empfehle hierbei Sportaktivitäten. So kann man in München klettern gehen. Die Boulderwelt gehört mit Abstand zu den größten Boulderhallen und bieten auch Sonderprogramme wie Slackline Kurse an. (vgl. http://muenchen-sehen.com/2012/09/01/klettermoglichkeiten-in-munchen-empfehlenswerte-locations/)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo trullerine,

ich wunder mich grad ein bißchen, dass DAS noch nicht aufgezählt worden ist... Ich, als Touiristin in München, fand den Ausflug zum Schloß Andechs fantastisch - jaaa, man will ja auch mal raus aus der Stadt und neben dem Englischen Garten fand ich diesen Trip einfach toll: http://www.andechs.de/kloster-andechs.html

Durchatmen über der Stadt - nachdem man von unten hochgelaufen ist! Und nach einer deftigen Mahlzeit im Biergarten wieder runter...:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer Kunst liebt, sollte auf keinen Fall die Pinakotheken verpassen. Das ist vor allem ein gutes Programm, wenn es regnen sollte. Zum Flanieren empfiehlt sich die Maximilianstraße und der Viktualienmarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?