Hallo Darf man Schneekugeln per DHL Paket in die USA schicken?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, darf man. Ich hab vor zwei Jahren zwei mit verschiedenen Wintersujets in Blisterfolie und einen alten Pullover gewickelt und einem Bekannten als Schneekugeln, ordnungsgemäss deklariert, nach Stamford geschickt. Die kamen bestens an und es gab keine Probleme. Nachher bekam ich "Bestellungen" von seinen Freunden :-)

Danke für die Auskunft

1

Natürlich, wieso sollte man dies denn auch nicht dürfen ?

Alles weitere findest du anonsten auch bei der DHL selbst: http://www.dhl.de/de/express/versenden/versandberatung.html

Allerdings würde ich mich gut um das Paket kümmern, damit der Schneekugel nichts zustößt.

PS: Das ganze gilt nur dann nicht, wenn du eine echte Schneekugel, also eine Kugel aus Schnee meinst, aber wer sollte so etwas schon verschicken wollen ;)

👍 😂 DANKE

0

Wenn Du das Teil gut in eine "Blasenfolie" einwickelst - kenne den offiziellen Namen dafür nicht - dann dürfte es auch die USA ohne Schaden erreichen.

Luftpolsterfolie ;-)

3
@fellfreund

Warum auch immer eine Schneekugel in das 'Paradies für Schneekugelsammler' geschickt werden soll :-)

2
@Roetli

Es gibt in jedem Land Schneekugeln mit ortsspezifischem Inhalt oder halt Märchensujets. Sammler sind da nicht wählerisch :-) .

4

Danke für die Antwort

0

Was möchtest Du wissen?