Fähre Italien -> Türkei???

2 Antworten

Hallo Herr Schmoll,

emilk hat leider recht. Es sieht sehr sehr schlecht aus, mit einer Fähre von Italien oder Griechenland aus in die Türkei zu reisen. Schade.

Die einzige Möglichkeit schnell in die Türkei zu kommen, ist wohl nur die Fähre von Venedig oder auch Ancona nach Igoumenitsa. Von dort führt die neue Autobahn dann direkt nach Ipsala/Türkei. Für diese 700 km in Griechenland benötigen Sie mit dem Motorrad sicher nicht länger als 9 Stunden, eher weniger. Na ja, von Ipsala gen Süden ist die Strecke mittlerweile auch nicht mehr so schlecht. Alles 4-spurig ausgebaut, zum Teil sogar sehr gut befahrbar. Und schön ist die Strecke allemal, da sie direkt am Meer entlang führt. Ich wünsche schöne Ferien! Canan

Es sieht im Moment mager aus. Viele griechischen Fähren sind in Schwierigkeiten, einige ganz weg vom Fenster. Was ich sehe, ist die Möglichkeit die Reise gestückelt zu machen: ab Italien nach Italien - Patras //
Piräus - Chios //
Chios - Cesme siehe: http://www.aferry.com/cesme-ferry.htm

Mit etwas Glück gibt es auf den Sommer weitere Möglichkeiten ...

Ich wünsch dir eine schöne Reise!

Was möchtest Du wissen?