Opodo-Flugticket direkt bei der Airline umbuchen?

3 Antworten

Na, wenn da steht "done by the original issuing agent or EK office..." steht doch einer Umbuchung bei Emirates direkt nichts im Wege - EK steht für Emirates!

Ich würde aber von Deutschland aus versuchen, die 100€ für sinnloses Umbuchen wieder zurück zu bekommen (wenn Du Dir den Namen des Mitarbeiters aufgeschrieben hast, aber eigentlich sollte das auch aus der Umbuchung heraus ersichtlich sein) - schließlich haben sie Dir eine falsche Auskunft gegeben.

Genieß Deinen restlichen Aufenthalt!!

Hi,

Du wirst definitv kein Problem damit haben. Wenn es sich um einen reinen Opodo-Tarif (so etwas gibt es) handeln würde, würde ihn Emirates nicht umschreiben. Allein dass die Dir das angeboten haben zeigt, dass das o.k. ist. Im Übrigen haftet der Umschreibende für die Richtigkeit - Dir kann das also völlig wurscht sein.

Mogli, verzeih wenn ich Dir widerspreche. Opodo hat zwar manchmal spezielle Tarife aber ziemlich sicher keine Kontingente auf den einzelnen Flügen. Die Einteilung in unterschiedliche Tarifklassen wird ausschließlich durch die Airline vorgenommen. Mir wäre zumindest kein Tickethändler bekannt, der eigene Kontingente bei einer Linienfluggesellschaft hat (bei Charter sieht es anders aus).

bye Rolf

Hallo Forumsgemeinde! Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten. Ich habe eben mein Ticket hier im Emirates-Büro in Saigon auf meinen gewünschten Termin umgebucht. Ging alles völlig problemlos, hab nun eine neue Buchungsnummer direkt von Emirates erhalten.

Ich hatte meine Frage übrigens auch so im Vielfliegerforum gepostet, auch dort wurde mir versichert, dass das Umbuchen direkt bei der Airline völlig problemlos ist. Ob da von Opodo noch was nachkommt - da bin ich selber ein wenig gespannt, ich werde berichten. Für diejenigen, die auch eine Reise mit unbestimmten Rückflugtermin planen, würde ich jedenfalls nach meinen Erfahrungen mit Opodo dringend abraten dort zu buchen.

Ich halte Euch auf dem Laufenden tropische Grüße aus Saigon

Bartleby2012

Liebe/r Bartleby2012,

wenn Du Dich für hilfreiche Antworten extra bedanken möchtest, so achte bitte darauf, dass Du das in Zukunft über das Kommentarfeld zu der betreffenden Antwort tust.

Bitte achte in Zukunft darauf Ergänzungen zu einer Antwort über den Link "Antwort kommentieren" in Form eines Kommentars hinzuzufügen. So kann der Bezug auch später nicht mehr verloren gehen, da die Antworten durch die Bewertungen ja ständig in Bewegung sind.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße

Julia vom reisefrage.net-Support

0

Was möchtest Du wissen?