Gibt es in Paris versteckte Dächer auf die man klettern kann?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nicht ganz das, was Du Dir vorstellst, aber versuch's auch mal mit der Gallerie Lafayette - mit dem Lift ganz hinauf oder zu Fuss, wenn Du 'klettern' willst. Ungefährlich und die tollste Aussicht der Welt - auf der schönsten Dachterrasse von ganz Paris - mit Blick auf alle Dächer der Seinestadt !

demis415 11.11.2014, 11:26

Vielen Dank!

1
Nanuk 20.11.2014, 20:31
@demis415

Herzlichen Dank für den Stern, demis415 - ich wünsch Dir zur Aussicht ganz tolles, klares Wetter :-)

0

In Wohnhäusern wirst Du kaum auf den Dächern herumklettern können, ohne jemanden zu stören, da sie meist auch im Dachgeschoß bewohnt sind. Da liegen in den klassischen Haussmann-Häusern (aus denen quasi ganz Paris besteht) die ehemaligen Dienstbotenzimmer, die heute meist an Studenten oder andere Personengruppen mit geringem Einkommen etc. vermietet sind. Französische Häuser haben auch keine außenliegenden Treppenhäuser wie beispielsweise in den USA oder Kanada.

Wenn Du "Buildering" betreiben willst, wirst Du schon das Risiko eingehen müssen, in irgendeinem Industriegebiet beim illegalen Betreten vom Wachhund in den Hintern gebissen zu werden. Wenn Du nur gern die Aussicht von einem Dach aus genießen willst, kannst Du das ganz legal, kostenlos und ohne Schlangestehen im linken Gebäude der Galeries Lafayette im 6. Stock auf der Dachterrasse.

demis415 11.11.2014, 11:25

Danke! Werde ich mir aufjedenfall mal ansehen!

0

Sorry, aber wie abgedreht ist das denn, Du hast wohl zu viele Jean Belmondo Filme gesehen und natürlich kann man nicht auf fremden Häusern über die Dächer laufen bzw anderen Menschen auf's Dach steigen.;-0)

Wenn du klettern willst, wie wär's dann legal in den Bergen oder in einer Kletterschule.

demis415 07.11.2014, 16:22

Du weißt sicherlich wie sehr deine Antwort geholfen hat oder?

1

Hallo,

frag doch bei der Pariser Stadtverwaltung.

Was möchtest Du wissen?